Zahnschmerzen was tun in der nacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo hami98, 

Ich weiß jetzt nicht wie alt du bist aber es soll angeblich helfen hochprozentigen Alkohol zu nutzen, um mit diesem den Mund auszuspülen (das soll helfen weil Bakterien die eine Entzündung verursachen, abgetötet werden) 

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine starke Salzlösung herzustellen, indem man möglichst viel Kochsalz in warmem Wasser auflöst. Diese Lösung behält man dann so lange im Mund, bis die Zahnschmerzen nachlassen, in der Regel etwa zwei Minuten.

Quelle: haushaltstippsgegenzahnschmerzen

Versuch am besten einfach zu schlafen und denk nicht an die Schmerzen. Dann bist Du morgen schon viel erholter 

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine Tablette Ibuprofen. Stärke 400. Das nimmt den Schmerz über Nacht. Schau, ob ihr das in der Hausapotheke habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmeiß mal dein Federkopfkissen beiseite. Solltest dann etwas besser schlafen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mit einem Kühlakku.
Das ist Schmerzhaft.
Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Nelken hast dann steck sie dir in Backe da wo es schmerzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?