Zahnschmerzen Strahlen aufs Ohr

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Ähnliche Schwierigkeiten sind mir bekannt. So wie es sich anhört, ist der Schmerz bereits auf die Nerven geschlagen. Da Mund, Nase und Ohren (wie bekannt :D) stark zusammenhängen. Also ist das ein Nerv, der durch den Schmerz im Zahn mit angegriffen wird. An deiner Stelle würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen, da es sich durchaus auch um eine Wurzelentzündung handeln kann. Bei nicht Behandlung kann es im Verlauf zu stärkeren Schmerzen führen, im schlimmsten Fall könnte ein Abszess auftreten.

Bitte gehe zum Arzt. Ich lebe immer in der Hinsicht nach dem Motto "Lieber leide ich einmal beim Zahnarzt, als ständig" Es bleibt sogesehen eh keine anderen Möglichkeit übrig, da die Schmerzen schon eine Ursache haben, welche bekämpft werden muss.

Alles Gute :)

Das ist normal, der Unterkiefernerv verläuft "über das Ohr", entsprechend wird der Schmerzreiz im Gehirn verarbeitet. Nach der Behandlung der Zähne ist dieser Schmerz dann aber auch sofort verschwunden.

In Berlin solls nen Zahnarzt geben der dich in Vollnarkose behandelt :D

Ehm tut mir Leid aber geh zum Zahnarzt und zwar vor deinem Termin! Das ist doch doof sowas ertragen zu müssen oder ? Die werden schon verständnis dafür haben.

Lg KiwiKuchen

Was möchtest Du wissen?