ZAHNSCHMERZEN nach Spritze

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das könnten die Zahnnerven sein - kannst ja mal eine Schmerztablette einfahren. Sollte es aber morgen früh immer noch ziehen, würde ich gleich zu einem Not zahnarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub, das ist normal nachdem der zahndoktor im gebiss herumgewerkelt hat, dass es danach wehtut und zieht ... Gerade wenn die Betäubung aufhört zu wirken. Mein Arzt hat mir zu ibuprofen Schmerztabletten geraten, die helfen ganz gut. Ich weiss nicht wie alt du bist aber diese Tabletten muss man vorsichtig dosieren und die Packungsbeilagen beachten! Geh zur Apotheke und frag dort nach! Falls es morgen nicht besser ist, geh noch einmal zu deinem Arzt...Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?