Zahnschmerzen nach Sport?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne auch dieses Gefühl. Allerdings ist bei mir ein entzündeter Nerv Schuld gewesen. Der Nerv war so entzündet, dass der Zahn durch die Ankurbelung des Kreislaufes wegen der körperlichen Belastung mehr durchblutet wurde, was mit der Entzündung eine absolut schlechte Kombination ist. So hat es meine Zahnärztin begründet. Ich empfehle dir zu Sicherheit einen Zahnarztbesuch, um nicht wie ich, mitten in der Nacht beim Notdienst zu landen.

Ich kenn das auch, das ist total komisch! Woher das kommt weiß ich auch nicht genau. Bei mir kommt es auch nur beim Joggen weil ich absolut keine Ausdauer hab und das sehr sehr anstrengend für mich ist sodass ich dann auch so sehr schnaufe. Also denke ich mal dass es irgendwas mit dem zu schnellen Atmen zu tun hat oder dass alles im Kopf zu viel durchblutet wird und man das dann sozusagen in den Zähnen oder am Zahnfleisch spürt.

kommt auf die sportart an. beim wettessen kann ich es verstehen.

Was möchtest Du wissen?