Zahnschmerzen nach bohren und Füllung

4 Antworten

Versuch es mit einer Zahnschmerz Tablette. Es ist recht "normal" das es erstmal weh tut, denn der Nerv im Zahn würde ja bei der Behandlung auch gereizt. Wenn die Tablette garnicht hilft, dann würde ich nochmal dort anrufen!

31

also ich weiß nicht, ich hatte noch nie schmerzen "danach", wenn ich eine füllung bekam. im gegenteil. ich war froh, daß der schmerz endlich weg war. :-) von anderen meiner familie und im umfeld kenn ich das auch nicht

0

Js,das einzige was da noch helfen wuerde ist,den Zahnarzt sofort wieder aufsuchen.Es kann durchaus sein,das die neu gefertigte Fuellung nicht richtig angefertigt ist.Es waere eventuell besser gewesen,wenn der Zahnarzt erst einmal eine Roentgenaufnahme gemacht haette.Anschliessend erst einmal eine Provesorischr Fuellung,damit sich der Zahn erst einmal beruhigt.Auf dem Bild haette man auch noch sehen muessen,ob bei dem Zahn sonst alles OK ist.Also,nochmal zum Doc und Roentgen lassen.Guze Besserung.

Höllische Zahnschmerzen trotz Füllung?

Hallo , ich liege Grade im bett und habe so krasse Zahnschmerzen das ich mir meinen backenzahn an liebsten raus ziehen will , ich hatte vor ca.2 Monaten schon mal die selben Zahnschmerzen dann war ich beim Zahnarzt und er hat mein Loch mit einer Füllung zu gemacht naja dann war auch erstmal Ruhr. Jetzt habe ich höllische schmerzen und der Zahn sollte auch gezogen werden aber die meinten das die dafür ein ok von ieinen anderen Arzt brauchen, ist das erforderlich wenn ich morgen zum Arzt gehe und meine Schmerzen äußere?

...zur Frage

Extremee Zahnschmerzen, zum Zahnarzt oder das Wochenende abwarten?

Ich hab seit gestern starke Zahnschmerzen. Letzte Woche Donnerstag war ich beim Zahnarzt, es wurde gebohrt und ich hab eine Füllung bekommen. Dann war tagelang Ruhe und dann kamen gestern plötzlich die Schmerzen. Ich hab dann Ibuprofen genommen, was dann auch geholfen hat (Die Schmerzen waren nur noch da als ich auf den Zahn gedrückt habe) und vor ungefähr einer halben Stunde habe ich noch eine Schmerztablette genommen. Jetzt hab ich mich ein wenig im Internet informiert und ein wenig Angst, dass die Schmerzen wegen einer Wurzelentzündung kommen könnten. Da ich jetzt aber schon eine Schmerztablette genommen habe, bin ich mir nicht sicher, ob ich heute noch zum Zahnarzt sollte, da ich gehört habe, dass Schmerztabletten vor dem Zahnarzt keine gute Idee sind.

Kann mir jemand vielleicht Vorschläge machen woher die Schmerzen kommen könnten? Also kann es auch einfach sein, dass die Füllung zu hoch ist oder der Nerv einfach noch gereizt? Und soll ich dann trotz Ibuprofen heute noch zum Zahnarzt oder kann ich bis Montag warten?

Würde mich über jede Antwort freuen :)

...zur Frage

Füllung, Karies, Wurzelbehandlung?

Hallo, Ich hab ein Problem, und zwar habe ich seit einigen Tagen Zahnschmerzen. Deshalb bin ich zum Zahnarzt gegangen, da ich aber eine Zahnspange und einen Ring um den betroffenen Zahn trage, konnte dieser auf dem Röntgen nichts erkennen. Er schob das Problem auf das entzündete Zahnfleisch und schickte mich wieder nach Hause. Aber die Schmerzen wurden nicht besser. Daraufhin bin ich zum Kieferorthopäde, der mir die Zahnspange an der betroffenen Stelle entfernt hat. Dabei entdeckte dieser, dass der Zahn eine Füllung hat, die ich vor ca. 2 1/2 Jahren bekommen habe. Heute war ich nun wieder bei dem Zahnarzt, den ich auf mein drängen hin bat, den Zahn doch auf zu machen um zu sehen ob es sich nicht um Karies unter der Füllung handelt. Gesagt getan, er fand tatsächlich etwas Karies. Danach meinte er, dass die Füllung sehr tief ginge und er sich nicht sicher sei, ob die Karies nicht schon bis zum Nerv vorgedrungen sei. Er setzte aber eine neue Füllung auf den Zahn

Jetzt einige Stunden nach dem Eingriff bekomme ich immer wieder starke schmerzen in Schüben. Da mein Vertrauen in den Zahnarzt nach gestern und heute nicht wirklich da ist, bin ich mir nun sehr unsicher, ob der Nerv nicht wirklich angegriffen ist? Da das Wochenende vor der Tür steht, ist meine Frage, ist es normal, das der Zahn auch nach der Entfernung noch schmerzt oder soll ich morgen einen anderen Zahnarzt aufsuchen, der seine Sache besser macht?

...zur Frage

was hilft schnell bei zahnschmerzen?

ich war vor einer stunde beim zahnarzt und hab eine füllung bekommen.. mein mund ist noch taub von der spritze aber ich hab sehr sehr starke schmerzen. was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Zahnschmerzen nach einer Füllung :(

Hi! Ich war gestern beim Zahnarzt und habe eine neue Füllung bekommen, seit heute habe ich Schmerzen nur bei warm/heiß, gibt sich das wieder oder muss ich zum Zahnarzt? Danke und MfG Virginia

...zur Frage

Zahn lieber ziehen oder Füllung?

Ich habe vor ca. Einem Jahr ein kleines Loch an einem Backenzahn gehabt. War beim Zahnarzt und er hat eine Füllung reingemacht. Vor ca. 2 Monaten hatte ich am selben Zahn wieder starke Schmerzen und bin zum Zahnarzt. Da war das Loch größer und der Zahn war so entzündet also am Nerv. Dann wollte die Ärztin eine Wurzelbehandlung machen. Sie hat mir mehrere Betäubungsspritzen gegeben da die einfach nichts gebracht haben, weil es sooo sehr wehgetan hat... dann hat sie eine provisorische Füllung gemacht und habe heute wieder einen Zahnarzt Termin weil ich wieder unheimliche Zahnschmerzen habe. Ich hatte nie Zahnprobleme...nur bei dem Zahn. Ich weiß nicht was ich machen soll weil ich genau weiß dass ich wieder so starke Schmerzen haben trotzt Betäubung. Soll ich es durchziehen oder soll ich ihn einfach ziehen lassen dann hab ich kein Problem mehr, und das ist der vorletzte Backenzahn unten.. den sieht man doch eh nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?