Zahnschmerzen nach Anstrengung

An der markierten Stelle tritt der Schmerz auf - (Sport, Medizin, Schmerzen)

3 Antworten

Du beisst die Zähne zusammen, wenn Du dich anstrengst.

Auch die ganze Kauapparat wird angespannt. Die Nerven werden

Viele merken es nicht mal. sie beissen die Zähne zusammen bei: Anspannung, Stress, Ärger, Angst, Konzentration, Geburt.

Die Zähne werden serh oft, sehr lange, sehr fest aufeinander gepresst. Das löst ein Schmerz aus, dass die ganze Reihe wehtun kann oder paar selten einezelne.


Du musst zum Zahnarzt, er muss die Nerven entlasten, die unter Druck sind.

 

Ich habe das gleiche Problem beim Tauchen (bin bei der DLRG) das ist schon doof und es ist wirklich extrem übel du schreist förmlich unter wasser

Da würde ich lieber mal einen Zahnarzt drauf schauen lassen.

Ist eine Parodontosebehandlung sehr schmerzhaft?

Ich habe sowieso schon immer Angst vor Zahnarztbesuchen, und jetzt auch noch das...über Parodontosebehandlungen habe ich schon alle möglichen "Horrorgeschichten" gehört! Was passiert da, und wie schmerzhaft wird es wirklich?

...zur Frage

starke Zahnschmerzen - Der Nerv des Zahns-was tun dagegen?

Hallo zusammen,

Ich leide nun seit ca. 3-4 Wochen unter teils starken Zahnschmerzen. Ich war dann auch vor zwei Wochen bei meinem Zahnarzt. Der hat erkannt das der Zahn daneben Karies hat und dies sofort entfernt. Anschließend hat er bei dem schmerzenden Zahn die alte Füllung entfernt & eine neue Füllung rein gemacht. Seit letzter Woche war auch garnichts mehr und hatte auch garkeine Schmerzen. Nun bin ich leider seit Dienstag erkältet und seitdem habe ich den starken Zahnschmerz auch wieder. Solche Zahnschmerzen hatte ich noch nie, es ist ein starkes ziehen im inneren und so ein Art Druckgefühl - Er meinte direkt wenn es nicht besser ist, müsste man eine Wurzelbehandlung durchführen.

Muss das direkt eine Wurzelbehandlung sein?Gibt es auch andere Möglichkeiten bei Enzündungen oder ähnliches? ( Ich habe ziemliche Angst vor dem Zahnarzt )

Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Weisheitszahn ziehen zahnfleisch wegschneiden und zunähen wie schwerhaft ist das und wird das im KH. Gemacht oder Praxies?

Problem ist das im unteren kiefer der hinterste Weisheitszahn gezogen werden muss das zahnfleisch ist halb bedeckt über den zahn. Nun soll der zahn bei einen kieferorthopäden weg gemacht werden zahnfleisch weggeschnitten werden und genäht werden merke ich trotz teilnakose oder ist es schwer zu ertragen und muss mit vollnakose gemacht werden?

...zur Frage

Zahnschmerz nach Sturz

Hallo,

ich bin beim Zelten gestürzt und habe dabei eine etwas aufgeplatzte Lippe bekommen. Doch auch mein oberer linker Schneidezahn hat etwas abbekommen. Er wackelt nicht, nur schmerzt er, wenn ich ihn in Richtung des Rachens und wieder zurück drücke.

Ich kann ansonsten die Zähne auch zusammenbeißen oder nach vorn drücken ohne Schmerzen zu empfinden. Das heißt also, dass ich kann Schnitzel essen, aber weniger gut Brötchen.

Ich meine ebenfalls, dass mein Zahnfleisch sich etwas zurückgezogen hat.

Was ist jetzt wahrscheinlich mit meinem Zahn passiert ?

...zur Frage

Was ist dieser komische weiße Punkt im Rachen? Und wie geht der Weg?

Hallo. Was ist dieser weiße Punkt im Rachen ? Halsschmerzen habe ich nicht, nur beim schlucken merke ich, das da etwas nicht stimmt. Was genau ist das ? Und wie geht das wieder weg ? War vor ca.einem Monat erst beim Zahnarzt also ist es auch erst seit kurzem da. Putze mir auch 3 mal an Tag die Zähne falls das eine Rolle spielt.
Dumme Kommentare könnt ihr euch bitte sparen 🙏

...zur Frage

Zahnschmerzen rechs oben..

Hallo. Ich habe seit 2 Tagen Schmerzen im Oberkiefer, 2. und 3. Zahn rechts... Die Schmerzen kommen und gehen. Es ist so ein reißen und ziehen am Zahnfleisch, und ich kann mir nicht erklären woher das kommt...

Weiß vielleicht jemand von euch was das sein könnte? weil ich hab höllische Angst vor Zahnärzten.. :S

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?