Zahnschmerzen, fühlt sich an als ob der Zahn wieder reingedrückt wird?

1 Antwort

Hi Nikys, schwer zu sagen.. hast Du dort noch den Weisheitszahn? Der könnte das verursachen. Helfen kann sowohl Wärme als auch Kälte. Da musst Du ausprobieren, was besser für Dich ist. Wenns nicht vermeidbar ist, schlägt Ibuprofen bei Zahnschmerzen gut an. Hier musst Du aber wissen, ob eine Allergie vorliegt. VG und Gute Besserung.

Zahnschmerzen nach biss auf hartes?

Hallo, am Dienstag habe ich auf ein hartes Brot gebissen und am rechten oberen vorletzten Backenzahn Schmerzen bekommen. Ich bin am selben Tag zum Zahnarzt, welcher nach Karies gesucht hat, nach Rissen und einen Kältetest gemacht hat. Er kam schließlich zum Entschluss, dass der Zahn einen "Schlag" weg bekommen hat und er am Zahn nichts auffälliges bemerkt hat. In einigen Tagen wäre der Schmerz weg. Ich muss dazu sagen dass ich oft mit den Zähnen knirsche und öfters mal leichte Schmerzen deswegen habe aber diese Schmerzen kamen von dem Biss.Jetzt 2 Tage später habe ich immer noch Schmerzen, eher einen Druck, wie als würde sich der Zahn verschieben, es fühlt sich einfach komisch an. Frühs ist der Druck immer komplett weg. Wenn ich die Zähne zusammenpresse, merke ich an der Stelle, wie als würde der Zahn nicht auf den unteren passen.Was soll ich jetzz tun? Warten oder wieder zum ZA?

...zur Frage

Zahnschmerzen, Loch im Zahn entdeckt, kann ich bis Montag abwarten oder muss ich den Zahnarzt-Notdienst kontaktieren?

Ich habe seit drei Tagen Zahnschmerzen, ursprünglich dachte ich meine Zahnfleisch hat sich entzündet und es reguliert sich wieder. Als ich heute aufgewacht bin hatte ich immer noch Schmerzen und habe bei einer Selbstkontrolle, ein Loch in einem Backenzahn entdeckt. Die Frage ist nun, ob ich sofort zum Zahnarzt gehen sollte oder bis Montag warten?

...zur Frage

Zahnschmerzen,Hi

Seit einem monat habe ich zahnschmerzen auf meiner rechten Seite.Ich war dann beim zahnarzt der meinte mein Backenzahn hatte nur einen minimalschaden den er reparierte und die schmerzen sind jetzt aber immer noch da.Sie fühlen sich an als ob etwas im backenzahn sticht und als ob säure meine untere und obere rechte Kieferhälfte zerfrisst. Auch der rechte zahn neben dem schneidezahn tut weh beim klopfen und fühlt sich an als ob er wackelt.Der zahnarzt hat auch röntgen vom Backenzahn gemacht und nichts weiteres gefunden. Hat jemand eine idee was das sein könnte und wie man die schmerzen beruigen kann.In zwei Wochen habe ich einen weiteren Termin.

...zur Frage

Zahnschmerzen, aber nicht beim kauen

Hi! Ich habe seit gestern Zahnschmerzen an einem oberen Backenzahn. Das komische dabei ist, ich kann den Zahn ganz normal belasten und auch fest zubeißen, ohne dass die Schmerzen schlimmer werden. Ich hab das Gefühl dass die Ursache genau zwischen zwei Zähnen liegt. Als ich da das letzte mal mit Zahnseide sauber gemacht hab, wurden aus dem anfänglichen leichten ziehen am Zahn auf einmal starke Schmerzen. Kann es sein, dass hier nicht der Zahn befallen ist sondern das Zahnfleisch? Ich glaube ich werd morgen zum Zahnarzt gehen, will nur schon mal wissen worauf ich mich evtl einstellen muss.

...zur Frage

Was tun gegen starke Zahnschmerzen?:s?

Also ich habe starke Zahnschmerzen an meinen Backenzahn er ist ein Milchzahn da unter dem Zahn kein Zahn kommt. Zum Zahnarzt kann ich erst Montag :( und ich halte das nicht mehr aus ich kann kaum noch schlafen. Gibt es da irgendwelche Mittel die effektiv helfen ?Vllt Alkohol ?

...zur Frage

Fürchterliche Zahnschmerzen was tun?

Hallo. Meine Zahnfüllung ist rausgefallen und jetzt ist da ein Loch. Ich habe fürchterliche Schmerzen. Habe eine schmerztablette (ibuprofen 600) vir eimer halben stunde genommen. Und habe immer noch einen fürchterlichen schmerz. Wirkt die Tablette noch? Es ist fühlt sich wie ein messerstich im Zahn. Auaaaaaaa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?