Zahnschmerzen durch Narkose?

2 Antworten

Es könnte sein, dass es bei dir Intubationsprobleme bei der Einleitung der Narkose gegeben hat. Es kommt auch schon mal vor, dass bei der Intubation Zähne abbrechen durch das Laryngoskop (Hilfsmittel bei der Intubation), wenn der Mund sehr klein oder eng ist. Auch eine Taubheit ist möglich. Aber da muss der Anästhesist schon ganz schön Gewalt angewendet haben.

Manchmal liegt es auch an dem Anästhesisten, wenn er noch sehr jung bzw. unerfahren ist und den Patienten nicht ausreichend sediert hat oder andere Dinge nicht beachtet hat.

Die Schmerzen sind normal nach so einem Eingriff, aber das Taubheitsgefühl ist nicht normal, lass das nochmal beim Arzt abklären.

Was möchtest Du wissen?