Zahnschmerzen die bis in die nase gehn ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

pochende Schmerzen bis in die Nase - schnell zum Zahnarzt.

Pochende Schmerzen sind immer Warnsignale, dass der Zahnnerv angegriffen ist. Du wirst um eine Wurzelbehandlung nicht herumkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der vertretungs Zahnarzt konnte mich ja nicht rannehmen

Warum nicht? Er hätte Dich behandeln müssen!

Die Schmerzen und Beschwerden die Du beschreibst, deuten auf eine Entzündung der Wurzel des Schneidezahnes hin. 
Die Füllung ist entweder so groß, daß sie zu nahe am Nerv des Zahnes liegt, dieser gereizt wurde, abgestorben ist und sich eine Entzündung gebildet hat. Oder der ZA hat die vorhandene Karies nicht vollständig entfernt, sodaß diese weiter fortschritt und ebenfalls den Nerv schädigte. 

Der Zahn muß dringend behandelt werden. Sicherlich kann man den Zahn mit einer Wurzelfüllung behandeln. 
Eventuell muß Dir auch ein Antibiotikum verschrieben werden. 

Momentan kannst Du nichts anderes tun, als eine Schmerztablette zu nehmen, vorzugsweise Ibuprofen, und die Lippe zu kühlen. Immer 15 Min. Kühlen und 30 Min Pause usw. Das müßte Dir heute erst einmal helfen. 

Und ja - es ist nicht anormal, daß bei entzündeten Schneidezähnen auch die Nase schmerzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich eine üble Entzündung.
Geh einfach zum Zahnarzt und versuch die Angst zu schlucken.
Musste selber ähnlich gruseliges durchmachen.
Du schaffst das.
Viel Glück und gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst, Du bekommst eine Betäubung, wenn der Zahn behandelt wird. Wären die Beschwerden leicht, hätte ich vermutet, dass die Schmerzen von dem Zahnfleisch ausgehen.

So wie Du es beschreibst, könnte es eine Pulpitis (Entzündung des Zahnmarks) sein, die klopfenden Zahnschmerzen sind dafür charakteristisch. Falls der Zahn sehr klopfempfindlich ist und auf warm stark reagierst, deutet es darauf hin. Er muss dann mit einer Wurzelkanalbehandlung behandelt werden. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nerven von Mund und Nase hängen sehr stark zusammen, da wird etwas entzündet sein. Geh morgen zu dem Vertetungsarzt und sprich mit ihm offen über deine Zahnarztangst. Nach der Behandlung geht es dir besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh ambesten zum Zahnarzt. Erzähl ihm das was du uns erzählst. Hier wird dir keiner genau helfen können. Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein pochender Zahn ist nie gut, das ist ein Zeichen, dass er vereitert ist.

Egal was kommt und wie du dich fühlst..geh morgen sofort zum Zahnarzt, sonst kann das böse enden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?