Zahnschmerzen bei süßen Speisen und Kälte

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hatte ich auch mal, echt schlimm! Bei mir lagen die Zahnhälse frei. Der Zahnarzt hat mir einen Lack auf die Zähne gemacht, der diese Stellen versiegelt und seitdem habe ich keine Beschwerden mehr.

Kann auch sein, daß ganz feine Risse in den Zahnfüllungen sind, wenn Du welche hast. Das hatte ich auch einmal. Zuerst hat der Zahnarzt auch nichts gefunden.

Vielleicht hast du einfach Schmerzempfindliche Zähne, probier mal Sensodyne! Ich hatte das auch immer bei Kälten, bei Heißen und bei süßen sachen und da war es genauso, seid ich Sensodyne benutze ist es wesentlich besser!

Dann solltest Du mal zum Zahnarzt gehen, sicher Karies

LisaLicious 16.01.2010, 21:25

Les doch bitte den Text verdammt nochmal!!!!!! Ich könnte ausrasten bei solchen faulen Leuten. Dann geh doch offline wenn du dir nicht die Mühe machen willst Texte zu lesen!

0

Nimm eine Zahncreme die den Zahnschmelz härtet oder lass ihn vom ZA versiegeln!

LisaLicious 16.01.2010, 21:25

Ich geh immer regelmäßig hin und die werden auch immer versiegelt.

0

Da gibt es aber extra Zahnpasta, frag da mal den Zahnarzt nach

wenn der zahnarzt nichts findet, süßes und kaltes meiden...

Was möchtest Du wissen?