Zahnschmerzen bei Anstrengung?

5 Antworten

bei Anstrengung, da iss was nicht in Ordnung, etwas das du nicht oberflächlich sehen kannst. Du brauchst nen Zahnarzt, der rönggt. Kannst du definieren, woher ungefähr die Schmerzquelle kommt?

Aus dem Hals bis zum Kiefer in die Zähne

0

Ich hatte das auch, allerdings hat bei mir der Kiefer weh getan. Das kam davon, dass ich meine Zähne immer sehr fest aufeinander gedrückt habe und der Kiefer somit lange zu stark belastet war. Lass es vom Zahnarzt ab checken. Kann sein, dass du ne Physiotherapie brauchst...

Vielleicht liegt eine Entzündung oder Karies im inneren Bereich eines Zahnes oder sogar des Kiefers vor. Würde mal zum Zahnarzt gehen und das röntgen lassen.

Wenn du dich anstrengst, erhöht sich dein Blutdruck und das kann sich auf Entzünungen auswirken.

Höllische Zahnschmerzen ober rechts hinten?

Hallo liebe community also folgendes seit ein paar Tagen habe ich hinten linken Oberkiefer 2 Zahn von hinten höllische Zahnschmerzen aber nur wenn ich ihn berühre z.b. Wenn ich meine untere zahnreihe auf die oberer presse ich habe es dan versucht meine schmwerzen zu linderb mit paracetamol 400 als die nicht gewirkt haben habe ich zu pyraflex und kamillosan gegriffen wieder nix gebracht also bin ich zum Zahnarzt gefahren und die haben alles untersucht als sie nix gefunden haben haben sie röntgen Bilder gemacht 2 aus verschiedenen Winkeln nix sie sagte zu mir "tut mir leid wir haben nix gefunden aber wir sehen das sie schmerzen haben" ( weil ich während der Untersuchung mehrmals vor Schmerz zusammen gezuckt bin) also was kann es sein das sogar starke Schmerz Mittel kamillosan und pyraflex versagen bitte bitte helft mir vielen Dank im voraus PS die schmerzen zeichnen sich durch ein ziehen und Druck aus

...zur Frage

Zahnschmerzen, was kann das sein?

Als ich heute aufgewacht bin, habe ich bemerkt, dass meine Vordere untere Zahnreihe stark "drückt", dann bin ich draufgekommen dass es sich nur um den linken Schneidezahn handelt. Wenn man draufdrückt dann entsteht ein ganz unangenehmer Druck, auch wenn man ihn nur ganz leicht anfässt-es ist mit sicherheit kein Loch im Zahn, da sich der "schmerz" bzw. druck ganz anders anfühlt. Ich gehe eh so bald wie möglich zum Zahnarzt, aber weiß vllt. jemand was das sein könnte? Hatte das schonmal jemand von euch?

Was könnte das sein? Danke schonmal. =))

...zur Frage

Zahnschmerzen und dicke Wange?

Ich habe Zahnschmerzen und heute zum Zahnartzt kann ich nicht, ich habe Zahnschmerztabletten at home, aber meine Wange ist übertrieben dick.

...zur Frage

WWas tun bei Zahnschmerzen!?

...zur Frage

Unerwünschte Zahnschmerzen was hilft?

...zur Frage

Klausur in der Oberstufe verhauen?

Hey,

schreibe morgen eine Mathe Klausur und ich verstehe das komplette Thema nicht.

Ich habe auch nicht vor die Nacht durchzumachen, um mich für die Klausur vorzubereiten. Bevor auch jemand meint zu schreiben: "Hättest eben früher lernen sollen...", ich weiß das ich hätte früher lernen können, was ich jedoch nicht getan habe und da man die Zeit nicht zurückdrehen kann, würde ich mich freuen, wenn man mir auf meine Frage antworten würde.

Gehen wir davon aus, dass ich 0 Punkte habe. Würde ich es schaffen über 5pkt (besser als eine 5 maybe eine 4)dann auf dem halb Jahres Zeugnis zu bekommen, wenn ich mich ab da anstrenge?

Vielen Dank!

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?