Zahnschmerzen -> oft Zähne geputzt -> Zunge "gerissen"!?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich denke das du mit deiner zunge an der stelle wo der zehn weh tut sehr oft ran geko0mmen bist, das ist ein reflex der sich sehr schwer unterdrücken lässt da menschen wann immer etwas wehtut immer genau zu dei stelle greifen und dadurch ist deine zunge wund geworden meist merkt man das nicht besonders doch durch die stoffe im mentol wurde diese wirkung noch versterkt und deine poren auf der zunge haben sich geöffnet, dagegen hilft nur das lutschen von eiswurfeln oder warmer tee b.z.w milch mit honig...alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi K11R4,sieht mir nach einer Karies mit Pulpitis aus.Wahrscheinlich ist auch ein Teil des Zahnen weggebrochen,sodass auch die Zunge durch Abschürfen betroffen ist.In Aut gibt ee eine Liste von nachdiensthabenden Zahnärzten,die im Internet abrufbar ist.Wie es in Deutschland ist kann ich nicht aus eigenem Wissen sagen.Kann mir aber nicht vorstellen,dass es anders ist.Die erste Antwort wäre dann verständlich aber nicht sehr hilfreich.Hoffentlich konntest Du einen Zahnarzt jetzt(ca 16Uhr)erreichen.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Glück hast, ist es nur Karies, so dass der Zahnarzt eine Füllung setzen kann. Im schlimmsten Fall fängt der Nerv des Zahnes bereits an, abzusterben. Die Sache mit der Zunge ist eine Sekundärentzündung, die nach der Behandlung des Zahnes besser werden sollt. Gurgeln mit Mundwasser hilft. Zur aktuellen Hilfe kannst du dir ne Nelke an die Stelle legen und den Mund ruhig halten.(Wenn du nochmal einen ähnlichen Fall hast) Es wäre besser gewesen, wenn du gleich zum Zahnärztlichen Notdienst gegangen wärst. Gute Besserung! Olli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich der Zahnarzt nicht behandeln will, dann sage klipp und klar, dass es Konsequenzen für den lieben Doc haben wird (unterlassene Hilfeleistung).

So eine Sauerei gibt es nur in Deutschland. In vielen anderen europäischen Ländern konnte ich bei Schmerzen bisher ohne Termin zum Zahnarzt gehen und wurde behandelt. Evtl. musste ich 30-60 Minuten warten aber ein faule Ausrede und Zurückweisung habe ich weder in Spanien, Andorra oder in Frankreich erlebt.

Deutschland ist in Sachen ärztlicher Versorgung, langsam das miserabelste und teuerste Land in der EU! Ulla Schmidt, die ehemalige SPD-Gesundheitsminsisterin hat da wirklich ganze Arbeit geleistet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was es ist kann ich dir nicht sagen, aber dein Zahnarzt wird dich auf keinen fall mit schmerzen heimschicken. Also nur die Ruhe. Dir wird morgen 100% geholfen :) Aber ich würde nicht mehr so oft Zähne putzen, das lindern zwar im Moment den Schmerz macht es aber im großen und ganzen nur noch schlimmer. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

joa kann passieren mit der zahnpasta^^ habe mir mal mene lippen damit verbrannt aber was super hilft gegen zahnweh ist in der tat Zahnpasta^^ aber die von odol med. Keine ahnung was die da rein machen aber wenn du ein zahnloch damit befüllst geht der schmerz zurück. Wahrscheinlich wurde es mit dem schmerz deshalb besser. Das nächste mal einfach versuchen nur die verwundete stelle mit zahnpasta einzureiben oder draufzuschmieren dann wird es auch mit dem essen halbwegs klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Zahnarzt keine Zeit hat, könntest du noch versuchen in der Apotheke irgenteine schmerzlindernde Spülung zu kriegen. Zur Not gibts ja auch noch Schmerzmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich werden "Schmerzpatienten" bevorzugt behandelt! - Es sei denn er ist vereitert, dann musst du noch ein wenig warten. - Aber auf jeden Fall hin gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier hilft sehr schnell die Benutzung einer ultraschall-zahnbürste (nach 2 - 3 mal zähneputzen mit ultraschall sind die schmerzen verschwunden). die ultraschall-zahnreinigung verwendet eine zahncreme, die keinerlei schmirgelstoffe oder chemikalien verwendet und arbeitet bewegungslos - ohne reibung und ohne druck. ich bin begeistert von dieser neuen technologie - mein zahnfleischbluten und meine aphthen waren innerhalb von drei tagen verschwunden und sind nicht mehr aufgetreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gurgel en bissl Grillanzünder dann gehts wieder weg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von K11R4
10.07.2011, 23:11

ha ha ha..

0

Blöder und primitver geht es wirklich nicht mehr??? ;-(((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?