Zahnschmerz bei einem zahn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das habe ich auch öfters, das geht dann weg nach na Zeit. Ich mache es immer so das ich versuche die Stelle nicht zu belasten oder kühlen. So hilft es mir.

 Wenn es dir jedoch nicht hilft dann würde ich vorschlagen das du vielleicht dich im Internet darüber informierst was es sein könnte oder gleich zum Zahnarzt gehst. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zaraxhoran
06.08.2016, 15:00

Danke dir!

0

Schon mal beim Zahnarzt gewesen und auf Karies untersuchen lassen? 

Karies wäre in diesem Fall eine sehr plausible Erklärung, da er auch in den Vorderzähnen entstehen kann, auch wenn er üblicher ist in den Molaren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aber wohl keine "normale " zahnstellung um den Punkt zu finden. Ich denke mal das der Zahn in dem Moment Überbelastet wird. Evtl machst du das ganze auch noch Nachts und deshalb merkst du den Zahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten zum Zahnarzt.Vielleicht hast du da Karies.

Oder geh zum Kieferorthopäden, weil vielleicht hast du eine Fehlstellung oder so und beißt mit deinen Zähnen immer auf diesen einen Zahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?