Zahnriemenwechsel beim Renault Clio

4 Antworten

Aus eigener Erfahrung: Bei meinen beiden Renault, allerdings etwas ältere Teile, war es so, dass man bei Renault damals den halben Motor demontieren musste. Das ist als Laie nicht selbst zu stemmen und in der Werkstatt sehr teuer. Aber wie bei alten VW Golf, einfach Abdeckung runter, Riemen tauschen, Abdeckung drauf, is wohl nicht...

Ich hab beim alten Opel mal beigewohnt, wie der Zahnriemen erneuert wurde: Der KFZ Meister kann das bei meinem KFZ schnell (20 min) (bei deinem Auto ist das viel aufwändiger!) . Aber ein Laie kann das nicht - zumal nicht bei dem Car!

Lass Dir lieber von Freunden eine gute freie Werkstatt empfehlen! Bloß nicht zu ATU gehen!

schau mal bei Autodata nach, da gibts gute Anleitungen

Nix für Ungut, aber wer sowas machen will, weiß wie es geht und muß nicht fragen.

Ich denke nicht, dass ich für jedes Auto bzw für jede Reparatur den Ablauf im Kopf haben muss ;)

0
@SebastianGr

Bist du aktiver Schrauber? Ist das DEIN Fahrzeug, oder sollst du da auf deiner Arbeit was frickeln?

Auch sonst: Man muß NICHT alles wissen, man muß nur wissen wo man es NACHLESEN kann. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?