Zahnriemen wechseln bei Opel Astra

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei ATU habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie oft teurer sind als kleine, unabhängige Meisterwerkstätten. So eine gibt es bestimmt auch bei dir in der Gegend. Frage doch da mal nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 60.000 km Km sollte bei den 1,6er Astras laut Opel ein Zahnriemenwechsel gemacht werden (und das ist die konservative Herstellerangabe) vorher würde ich gar nicht daran denken!

Nichts halten wir von ATU - ich denke ich spreche für die meisten im Forum! Wo soll man bei ATU anfangen....? "Ganoven" trifft es am besten!

Der Zahnriemenwechsel ist beim Astra relativ einfach - er ist weniger verbaut als bei anderen MArken. DAs macht dir eine freie Werkstatt unter 1 Stunde Arbeitszeit (Wenn sie wollten sogar noch viel schneller - ich stand mal daneben)

Ich würde zur Freien Werkstatt gehen!! Aber wie gesagt, erst nächstes Jahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mystika1245 25.06.2014, 19:29

Das hängt vom Motor und Modelljahr ab!! Pauschal 60.000 sind es nicht...

Z16SE = 120.000 KM oder nach 8 Jahren

Z16YNG = bis MJ 2003 sinds 60.000 KM oder 4 Jahre..... ab MJ 2003 sinds 90.000 KM oder 6 Jahre

X16XEL = 60.000 KM oder nach 4 Jahren

Z16XE = bis MJ 2003 sinds 60.000 KM oder 4 Jahre.... ab MJ 2003 sinds 90.000 KM oder 6 Jahre

Deswegen hab ich nach dem Motortyp gefragt...^^

Wenn er wirklich den 62KW/ 85 PS Motor hat, ist es der Z16SE...somit wären es 120.000 KM oder 8 Jahre..........

0

Antwort von Mystika1245 24.06.2014 Google Anzeige Opel Tiefpreisgarantie www.myopelservice.com Das Portal für Ihren Opel - Jetzt kostenlos registrieren! Welchen Motor hasten drin? Dann kann ich es dir sagen. :) Die "Werkstatt", die du da erwähnst, würde ich nicht an mein Auto lassen....... <_<

Motornummer hab ich gerade nicht griffbereit. Aber es ist ein Astra G-CC. 62KW hab ich...hilft dir das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Motor hasten drin? Dann kann ich es dir sagen. :)

Die "Werkstatt", die du da erwähnst, würde ich nicht an mein Auto lassen....... <_<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich vergessen:EZ2003

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?