Zahnriehmenwechsel Preis

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auf den Motor an, ich denke mal zwischen 450 und 800 € musst Du rechnen bei VW. In der Freien Werkstatt kannst Du satt sparen, bis zu 30%. Wenn der Wagen schon älter ist dann solltest Du dir das überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kosten der einzelnen Werkstätten klaffen gewaltig auseinander.Bei VW logischerweise am höchsten und ATU wahrscheinlich am niedrigsten,wovon ich aber dringend abraten würde.Da lohnt es sich wirklich Preise reinzuholen.Seriöse freie Werkstätten stehen VW in nichts nach.Da kann jeder nur den Preis sagen,den er selbst gezahlt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur als vergleichswert....

hab letzte woche den wechsel bei meinem audi a3 machen lassen (bj2007). mit zahnriemen wird meistens auch gleich die wasserpumpe gewechselt weil die an der gleichen stelle sitzt. die stelle is kompliziert weil der halbe motor rausgehoben werden muss. außerdem ham se den keilriemen mit gemacht.

kosten: 1059 euro (freie werkstatt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeetYouThere
30.03.2012, 12:34

Ach du Schande...da bin ich mal wieder froh, nen 740er mit Standard-Motor zu fahren. Ich fahr erstmal so lange, wie der Zahnriemen gut aussieht und Wechsel kostet mich in der freien Werkstatt dann nur 40 Euro zzgl. Material...

0

Was möchtest Du wissen?