Zahnpasta die die Zähne weißer macht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Backpulver mit ein wenig Zitronensaft in einem Becher vermischen, bis es halbwegs zum Brei ist und dann auf die Zahnbürste drauf machen. Die Zähne dann damit putzen. Dies machst Du maximal 2 mal die Woche, da die Säure die Zähne ansonsten zerstört.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Aktivkohlepulver und putze dir damit die Zähne. Das Pulver bekommst du in der Apotheke. Die haben auch eine Zahnpasta mit Aktivkohle. Die ist aber sehr teuer, ca.16€. Ich habe damit gute Ergebnisse erziehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hift nicht wirklich ... Und Zahncreme mit Schleifpartikeln sollte man sowieso meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringt leider alles nicht wirklich viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?