Zahnmedizinstudium mit 2,4 Abi in Deutschland?

4 Antworten

stipendium.de fällt mir ein. Dann wäre die Möglichkeit bis zum Physikum im Ausland zu studieren um in D abzuschließen. Bei anderen Zweigen weiß ich dass die Uni Düsseldorf schon mit ausländischen Unis zusammen arbeitet, bei Zahnmedizin bin ich nicht sicher. Es wäre also sinnvoll sich da kundig zu machen. Vielleicht auf uni auch mit de hinten dran mal im Forum nachzufragen. Wie ich schon las finden einige Leute das Forum nicht auf Anhieb aber es existiert. Ansonsten gibt es noch arbeiterkind auch mit de hinten dran wo nach Rat gefragt werden kann.

Aber warum in Deutschland studieren? Viele aus meiner stufe sind jetzt in den Niederlanden und sehr zufrieden :-) gibt natürlich je nach Hochschule auch verfahren die nicht nach NC gehen, wahrscheinlicher macht es das allerdings nicht unbedingt.

Ich würde gerne in Deutschland studieren, weil ich nicht die monetären Mittel habe, um im Ausland zu studieren.

0

Beim Auswahlverfahren der Stiftung Hochschulstart wirst Du ohne Wartezeit keine Chance haben. Aber beim Auswahlverfahren der Hochschulen (dort werden 60% der Studienplätze vergeben) hast Du noch eine Chance, besonders mit TMS-Test. Siehe www.hochschulstart.de .

das wusste ich bereits schon, vielen dank. Aber die Chance ist doch nicht sehr hoch, dass ich bei diesen 60 % genommen werde oder?

0

Was möchtest Du wissen?