zahnmedizin oder medizin studieren, was besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was schwerer ist weiß ich nicht, mit dem Medizin Studium hast du halt mehr Möglichkeiten und kannst aus verschiedenen Fachrichtungen der Medizin wählen und einen Facharzt machen. Mit Zahnmedizin bist du halt darauf beschränkt. 

Zahnmedizin ist schwerer.

Du musst nämlich außer Verstand auch noch großes handwerkliches Geschick haben.

Bei den Medizinern erfolgen die Prüfungen mittels Multiple Choise Aufgaben, bei den Zahnmedizinern sind es mündliche Prüfungen

Was möchtest Du wissen?