Zahnlücken schließen, wie lange, wie?

3 Antworten

Es kommt darauf an.... Entscheidend ist der Biss des Kiefers. Die Lücke kann man rel. schnell schließen, aber wenn der Biss dann nicht (mehr) stimmt kommt sie wieder. Das kann man so nicht sagen, das ist immer ein Einzelfall. Am besten vom Kieferorthopäden beraten lassen. Manchmal geht es auch mit Veneers sofort.

Eine Lücke zwischen den Schneidezähnen kann geschlossen werden, in dem man das Lippenbändchen durchtrennt. So hat das bei mir geklappt und wenn ich mich richtig erinnere, war das nach 1-2 Jahren erledigt. Oder halt ne Zahnspange, mein Sohn hatte seine 3 Jahre.

Das heißt das Lippenbändchen wurde einfach durchtrennt und die Lücke hat sich mit der zeit selbst geschlossen?

0

Sicher zwei Jahre mit fester Zahnspange.

Was möchtest Du wissen?