Zahnkrone und Garantie

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja da ist noch garantie drauf. auch das labor wird das kostenlos reparieren! Die Garantie ist vom Labor abhängig, meistens ist ein jahr garantie. Und beim Zahnarzt musst du dann nur die 10 €Praxisgebühr bez....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du mit deinem Zahnarzt klären. Aber ich denke, der Zahnarzt müsste die Krone kostenlos reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich besteht eine Gewährleistungpflicht seitens des Labors von mind. 6 Monaten.

Das sollte auch auf der Rechnung oder einem Prothesenpass vermerkt sein.

Frage deinen Zahnarzt und bitte ihn um Hilfe, er hat die Krone ja in deinem Auftrag angefertigt oder anfertigen lassen.

Wenn er sich nicht kooperativ verhalten sollte (wovon ich allerdings nicht ausgehe) dann bitte die Versicherung um Beistand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, normalerweise bekommst du vom Zahnlabor ein Zertifikat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jeden fall !!! es ist nicht korrekt gearbeitet worden..nicht dick genug gebrannt...oder sowas...geh hin und reklamiere das...am besten gleich montag anrufen und problem schildern...sowas darf nicht passieren...es sei denn,du hast versucht steine zu kauen...lach....aber nicht vom ins brötchen beißen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?