Zahnkrone schmerzen ,Zahnbehandlung Ausland Versicherung ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo RamiKarma,

bestseht für dich eine Auslandsreisekrankenversicherung, sind medizinisch notwendige Heilbehandlungen aufgrund Krankheit oder Unfall versichert.

Das heißt, hast du Zahnschmerzen gehst du zum Arzt und dieser behandelt dich, so dass du deinen Urlaub möglichst schmerzfrei bzw. gesund weiter verbringen kannst.

Eine neue Krone wird dir deine Auslandsreisekrankenversicherung nicht bezahlen, aber die Zahnarztkosten der Behandlung aufgrund der aufgetretenen Schmerzen.

Kontaktiere bitte im Vorfeld die Versicherung. Die Kollegen werden dir erklären, welche Kosten genau versichert sind.

Gehst du in Vorleistung bei der Zahlung der Rechnungen, hebe die Belege bitte unbedingt auf. In der Regel musst du sie im Original für die Erstattung einreichen.

Ich wünsche dir noch schmerzfreie Urlaubstage.

Schöne Grüße

Sandra vom Social Media-Team

Da würde ich auf jeden Fall die Versicherung vorher kontaktieren, bis zu welchem Satz die Leistung abgesichert ist, das kann sonst teuer für dich werden.

Also ich meine, dass eine neue Krone nicht versichert ist, sondern nur provisorische Maßnahmen, den den Schmerz lindern bis du wieder hier in Deutschland bist.

Schönen Urlaub noch :)!

Versichert ist die schmerzstillende Zahnbehandlung. 

Zahnersatz ist auf keinen Fall versichert. Schau mal genau in die Bedingungen, dort sind Kronen vermutlich sogar wörtlich als Ausschluss erwähnt. 

Was möchtest Du wissen?