Zahnkrone rausgefallen-was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rufe an, wahrscheinlich bekommst du sofort einen Termin. Bis dahin kannst du die Krone provisorisch "einkleben" und zwar mit Zahnpasta. Diese auf die Krone aufbringen, einsetzen und festdrücken. Keine Sorge, das funktioniert vorübergehend. In einen harten Apfel oder so darfst du natürlich nicht beißen. Aber wenigstens optisch sieht es gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cleary
20.06.2016, 08:37

Ich habe die Zahnkrone verloren und habe sie nicht mehr gefunden. Habe jetzt nur den Zahnstumpf drauf. Kann da etwas passieren, wenn man das so 1-2 Tage lässt ?

0

Die Zahnkrone sollte so schnell wie möglich wieder eingesetzt werden.

Voraussetzung ist jedoch, dass der darunter befindliche Zahnstumpf noch
intakt und kariesfrei ist. Häufig fällt die Zahnkrone nicht ohne Grund heraus. Es kann sein, dass durch ein Leck die Zahnsubstanz weich und damit kariösgeworden ist. Wenn dies der Fall ist, entspricht das Einsetzen nicht den
Regeln der Kunst. Häufig ist dann die Neuanfertigung einer Krone dringend anzuraten.

Aber auch in diesem Fall kann möglicherweise die Krone zunächst
provisorisch wiederbefestigt werden, bis eine neue Lösung herbeigeführt
wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest da so schnell wie möglich hin, da sich da etwas entzünden könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Zahnarzt anrufen und dann heute noch hin - ist ein Notfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cleary
20.06.2016, 08:24

ich habe ja aber eigentlich keine Schmerzen. Kann da etwas passieren, wenn man 1 Tag wartet und ich erst Dienstag zum Arzt gehe?

0

Zahnarzt ohne Termin oder Zahnklinik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?