Zahnkrone mit 19?

3 Antworten

Wenn du eine benötigst ist das alter egal. Lass dich mal beraten, meistens muss man nämlich einen Teil der kosten selber tragen.

Das ist absolut okay mit der Zahnkrone, wenn Du ein vollständiges Bonusheft hast solltest Du das beim Zahnarzt vorzeigen für den Heil- und Kostenplan.

Bei 5 lückenlosen Jahren ( 10 Stempel ) bezuschusst die Krankenkasse 20%.
Bei 10 lückenlosen Jahren ( ab 18 Jahre 1 Stempel pro Jahr ) bezuschusst die Krankenkasse 20%.

Die Verblenung bei Kronen wird im Seitenzahnbereich nicht von den Krankenkassen bezahlt.

Warum sollte man zu jung sein? Schöne Zähne möchte denke ich jeder und wenn nun einmal ein Zahn so kaputt ist, dass eine Krone her muss, dann ist das eben so. Gibt die ja auch angepasst an das weiß der eigenen Zähne dann sieht das eh kein Mensch. Sollte das Gebiss dazu noch nicht abschließend entwickelt sein wird das auch kein Arzt machen

Was möchtest Du wissen?