Zahnimplantation mit Kiefern Knochenspaltung vo mir,?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist schon eine Tortur, ich habe es auch überstanden. Insgesamt hat es ein Jahr gedauert, vom ersten Zahnarztbesuch bis alles in Ordnung war. Jetzt sind die Implantate wie meine eigenen Zähne. Die Behandlungen tun nicht weh, die Betäubung macht das schon, dauern aber lange, hinterher habe ich Schmerztabletten genommen, wenn die Betäubung nachgelassen hat. Es ging alles ganz gut. Ich habe deswegen keinen Tag bei der Arbeit gefehlt. Aber es ist schon nicht so toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doskotz
23.10.2016, 10:07

Danke für deine Zeilen,ich habe auch schon 4 Implantate,das hat auch alles wunderbar geklappt,nur bin ich wieder 4 Jahre älter gewoden ( 78 ) und eine  Knochenspaltung erschreckt mich.l.g.

0

Siehst Du! Wenn jetzt noch alles verheilt ist, wirst Du irgendwann nicht mehr daran denken. In welcher Stadt ist Dein Kieferorthopäde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das bespreche lieber mit dein Zahnarzt darüber. der hat mehr Erfahrungen mit diesen dingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doskotz
23.10.2016, 10:04

…ach wie recht du doch hast.Das habe ich natürlich schon.

0

Was möchtest Du wissen?