Zahnimplantate im Ausland - hat Jemand Erfahrungen, Tipps etc?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Anisanis,

ich bin grad erst in Ungarn gewesen, da sowohl bei mir als auch bei meiner Freundin einiges angefallen ist. Er ist ein Deutscher Zahnarzt und top qualifiziert (u.A. auch für Angspatienten ausgebildet, was meiner Freundin doch geholfen hat). Sie machen auch gratis Transfer vom Wiener Flughafen oder wo du auch ankommen würdest und das rechnet sich bei den Preisen locker: www.HD-dental.net

Kannst da aber auch ohne Probleme erstmal einen Kostenvergleich machen. Sie sprechen alle deutsch und sind sehr hilfsbereit und freundlich. ich weiß nur, dass auch bei ungarischen Zahnärzten auch von deutschen Kassen etwas übernommen wird. Wie das genauer läuft weiß ich nicht... aber so oder so stehst du dir preislich und sogar qualitativ besser.

LG Tobias

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komme grade von meiner ersten Behandlung bei der Bavaria Dental in Budapest zurück und muss wirklich zugeben: alles Top! Angefangen von der perfekten Buchung meines Fluges über den Chauffeur, der mich abgeholt hat, das schöne Hotel direkt oben neben der Burg und alles war bereits bezahlt. Und der Arzt der mich behandelt hat war zwar Ungar, hat aber die meiste Zeit vorher in Deutschland praktiziert, bis ihn diese Klinik nach Ungarn geholt hat. Der war Super, kaum Schmerzen gehabt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du stellst ja tausend Fragen :) Aber das ist natürlich verständlich. Vor einem Zahnarztbesuch ins Ausland soll man sich ja richtig schlau machen... du hast völlig Recht... Ja, das bei deiner Freundin sieht wirklich nach einem aufwändigerem Eingriff aus. Wozu ich dir raten kann, ist Ungarn... Budapest.... Wende dich an Budapest Clinic - Informationszentrum für Zahntouristen. Hole dir zuerst Infos, sie beantworten Dir ziemlich schnell all diese Fragen , die du hier in Windeseile aufgelistet hast. Sie verlangen dafür kein Geld. und später, wenn du möchtest, helfen sie dir deine ganze Zahnreise zu organisieren... dafür verlangen sie auch kein Geld (hab mich damals auch gewundert, ist aber so) Ihre Homepage ist übrigens auch sehr ansprechend und sie bieten wirklich das, was sie versprechen. Prima Service, sehr zuverlässig, kann nur weiterempfehlen und tue ich's auch. MfG aurora

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



Hallo alle zusammen 
ich habe meinen urlaub in side verbracht und dahte mir das wen ich schon da bin meine Zahne machen lassen soll zu erst hatte ich ein bisschen angst doch alles lief sehr gut es war ungefahr 60% günstiger als in deutschland.
die angestellten waren sehr freundlich falls jemand auch so einen gedanken hatt ihr braucht keine angst zu haben bin sehr zufrieden besser kans gar nicht sein lasst euch einfach berraten kostet ja nichts . İch habe immer noch kontakt zu denen bin immer wilkommen in 3 wochen bin ich wieder da :) wen jemand möchte kan ich euch die e mail adresse geben von da könnt ihr kontakt aufnehmen .



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Beratung zu Zahnimplantaten bzw. Zahnbehandlung in der Türkei erhaltet Ihr unter http://dentalimplantagency.com. Sparen kann man bis zu 70% der Kosten im Vergleich zu den Kosten in Deutschland. Die Implantate bei den Partnerkliniken eingesetzen Implantaten sind "Made in Germany" und besitzen min. 10Jährige Garantie (verwendeten Implantate).

Urlaub in der Türkei machen und gleichzeitig eine professionelle Zahnbehandlung genießen. Ich war begeistert von dem Angebot und würde es weiterempfehlen.

Grüsse Rafet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war an diesem Schweizer Klinik in Bukarest http://www.royal-dental.de und ich bekam 3 Implantate aus einem französisch Implantologe, es eine schöne Erfahrung war, hatte keine Schmerzen - der Preis ist unschlagbar. In 4 Monate muss ich für die letzten Zahnkronen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?