Ist es möglich, dass man für ein Zahnimplantat bei der Bundeswehr, eine Vollnarkose oder eine Sedierung bekommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst sowas natürlich ansprechen und in aller Regel wird dem Wunsch des Patienten auch nachgegangen.

So hat dann nämlich auch der Arzt seine Ruhe.

Krank wirst du vermutlich für 1-2 Wochen sein(KzH), da sind die Ärzte ja immer anders drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?