Zahnfüllungen undicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je nach Größe hält eine sorgfältig vearbeitete Komposit-Füllung sehr lange. Im Schnitt geht man von ca. 7 Jahren aus. Ein Jahr ist definitiv zu wenig. Rede mit Deinem Zahnarzt darüber. Evtl. frage bei Deiner KK nach. Ich würde allerdings den Zahnarzt wechseln.

Ja nach 4 Jahren ist auch da die Gewährleistung/Garantie vergangen. Keine Zusatzversicherung? Sprich mit Deiner Krankenkasse darüber was zu tun ist, oder was Du machen kannst. Die meisten Zahnärzte arbeiten gut, haben aber sehr schlechte und billige Labore mit denen sie zusammarbeiten


nach 1 jahr , es sind 4 füllungen

0

Was möchtest Du wissen?