Zahnfüllung vom Zahn rausgefallen?

1 Antwort

Die Antwort ist zwar spät aber..ich denke mal du bekommst einfach wieder eine neue Füllung reingesetzt..und falls in dem Loch noch Essensreste drin sind wird der Za erst mal das Loch säubern.Mir ist auch schon 2x mal ne plombe rausgeflogen.Halb so schlimm

Aber ich denke mal du warst schon beim Zahnarzt?Wie wars denn?

plötzliches starkes ziehen am zahn beim zähneputzen

hi als ich mir heute die zähne geputzt habe hat es an einem zahn an der seite plötzlich ganz heftig gezogen wo ich mit der zahnbürste dran gekommen bin. es ist kein loch oder ähnliches zu sehen. es tut jedesmal weh wenn ich an der seite vom zahn putze. ob das ein empfindlicher zahnhals sein kann?? woran könnte das liegen und was würde der zahnarzt machen?? wollte morgen hin aber habe trotzdem angst wenn es ein empfindlicher zahnhals sein sollte, dass ich mir dann nie wieder an der seite vernünftig die zähne putzen kann :-(( hoffe mir kann einer helfen.

...zur Frage

Kann ich trotz rausgebrochener Zahnfüllung diesen Zahn putzen?

Ich habe gerade auf einem Plastikdeckel einer Wasserflasche herumgekaut, als mir plötzlich ein stückchen zahnfüllung meines unteren linken backenzahns abbrach.

Ich weiß jetzt nicht was zu tun ist. Kann ich diesen Zahn noch putzen, oder würde dabei nochmehr abbrechen? Und kann ich auf dieser Fläche noch kauen? Und wie schnell sollte ich das "reparieren" lassen, denn es fühlt sich ziemlich scharf an wenn man mit der Zunge drübergeht, doch mein Zahnarzt ist zur Zeit im Urlaub.

...zur Frage

Zahnfüllung rausgefallen, was tun?

Ich habe die Frage schon oft gelesen, aber haette gerne Antworten auf meine Fragen: Wie soll ich meine Zaehne nun putzen? Ganz normal? Soll ich Mundspülung benutzen? Ich bin gerade in der Türkei und morgen früh fliegen wir, also kann ich auch erstmal nicht zum Arzt, ist das sehr schlimm? Kann ich normal essen oder soll ich erstmal nur Suppe essen bis Montag? Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Zahnfüllung schmerzt bei Berührung mit Chloridhaltigem Wasser?

Hallo, bin gerade ein paar Tage in Italien Urlaub machen. Ich wusste ja, dass die Italiener in den Badezimmern der Hotels kein destilliertes Trinkwasser, sondern ein mit Chlor enthaltenes Wasser haben. Nach dem Zähneputzen spülte ich meinen Mund durch und die Zahnfüllung schmerzte sehr. Es war eigentlich kein kaltes Wasser, aber auch wenn es das wäre, sollte es kein Problem sein weil es bisher nie eines war. Ist das normal oder hab ich ein Problem? Die Zahnfüllung ist nicht rausgefallen, sondern noch drin. Komisch, vielleicht hat jemand eine Idee

...zur Frage

Schmerzen beim Zähneputzen: Was tun?

Hallo. Ich habe seit einigen Tagen beim Zähneputzen starke Schmerzen.

Ich war deswegen schon beim Zahnarzt, er meinte, Paradontitis sei auszuschließen und hat mir empfohlen, gründlich und kräftig zu putzen. Aber wenn ich das mache, dann blutet das Zahnfleisch und dann kommen plötzlich sehr starke Schmerzen...

Der Zahnarzt meinte, wenn man beim Zähneputzen blutet, sei das gut und würde nur die Bakterien aus dem Mundraum entfernen.

Ich kann mittlerweile ohne Schmerzen nicht die Zähne putzen! An mehreren Stellen tut es beim "Drüberbürsten" total weh. :(

Was soll ich tun? Wie kann ich das Zahnfleisch heilen? Ich freue mich auf Eure Tipps! :)

...zur Frage

Zahnfüllung rausgefallen- Darf ich trotzdem rauchen?

Meine Keramikfüllung hat sich vorhin verabschiedet. Zum Arzt kann ich erst morgen. Darf ich in der Zwischenzeit rauchen? Muss ich auf orgendwas achten, außer die Seite zu schonen?

Darf ich normal Zähne putzen? :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?