Zahnfreilegung Schmerzen?

3 Antworten

Bei mir war es ein Eckzahn oben, der aus dem Gaumen rausgewachsen ist und erst in die passende Zahnlücke gezogen werden musste. Die Freilegung an sich wurde unter Betäunung gemacht. Hinterher hats schon ganz schön weh getan, vor Allem weils halt ne blöde Stelle war. Nervig war auch der Gummi mit dem der Zahn rübergezogen wurde. Der hat ständig genervt. Das Problem hast du ja nicht

Warte es ab, keiner weis wie hoch dein Schmerzempfinden ist, der Zahnarzt wird dir das alles genau erklären, du musst ihn nur fragen.

das ist keine große Sache. Du hast anschließend einen Wundschmerz als hättest du auf dem Zahnfleisch gekaut. Anschwellen wird es gar nicht oder minimal.

Was möchtest Du wissen?