Zahnfleischentzündungen an mehreren Stellen! Wie heilen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Betupfe die Stellen mit Teebaumöl, das lindert die Schmerzen und heilt das Zahnfleisch.

In Zukunft zum vorbeugen: Jeden Tag mir Aloe vera (frisch von der Pflanze) einreiben.

Gute Besserung.

Guten Tag, Google mal nach dem Stichwort Parodontitis. Das ist leider die neue Volkskrankheit. Karies wird gut bekämpft und verursacht Schmerzen. Daher rennt bei Karies sofort jeder zum Zahnarzt. Bei einer Zahnfleischentzündung hast du quasi kaum Schmerzen (erst wenn es ganz schlimm wird), sondern "nur" Zahnfleischbluten. Das stört viele nicht und es wird oft nicht darauf reagiert. Falls der Termin noch zu weit in der Ferne liegt, dann hole dir Chlorhexamed-Mundspüllösung aus der Apotheke. Damit machst du eine zweiwöchige Kur. Sag das deinem Zahnarzt und er wird dir auf die Schulter klopfen! (Packungsbeilage beachten!) Wechsel wieder von der weichen Zahnbürste auf deine normale! Wenn es nicht geht, weil es zu sehr schmerzt, dann achte aber unbedingt darauf, dass du alle Beläge entfernt bekommst. Prüfe auch mit den Augen: Mund weit auf und gut im Spiegel kontrollieren. Interdentalbürstchen benutzen!!! Die Ursache von Parodontitis ist (meistens) Plaque, die sich besonders unter dem Zahnfleisch ansammelt und dort sämtliche Bakterien anzieht. Die Folgen sind unter anderem: Mundgeruch, Zahnfleischabbau, Knochenabbau usw..... Finger weg von Listerine und sonstigen Frischmachern aus dem Drogeriemarkt. Da kannst du das Geld auch in den Gulli werfen.......Gute Besserung und LG

Da kommen doch immer sone Zahncremen in der Werbung... Ich würds mal ausprobieren ... vllt helfen sie ja. Diese Listerine Mundspülung soll auch ganz gut sein. Gute Besserung ;)

Zahnfleisch blutet beim Zähneputzen (neue Zahnbürste)?

Hallo zusammen, Ich habe vor ca 9 Tagen meine Zahnbürsten Kopf gewechselt (elektrische Zahnbürste von Aldi) doch der war zu hart und hat mein zahnfleisch verletzt es hat weh getan und geblutet. Dann habe ich vor 7 Tagen die Zahnbürste gewechselt benutze jetzt eine von Oral B (elektrische Zahnbürste). Am Wochenende war ich bei meinem Freund und da habe ich eine andere Zahnbürste benutzt auch elektrisch von Oral B. Es hat nicht geblutet doch heute morgen hat es wieder geblutet, aber die Zahnbürste hat 3 mal rot ausgeleuchtet habe also zu fest gedrückt.

Kommt das vom zu fest aufdrücken das mein Zahnfleisch wieder etwas geblutet hat?

...zur Frage

Retainer Zahnfleischprobleme?

Hallo

Und zwar trage ich einen Plastiketainer(den ich über den tag rausnehmen kann und nachts traagen muss) dieser geht an einigen stellen auch über das Zahnfleisch in letzter zeit ist mir aufgefallen das das Zahnfleisch darunter etwas heller wirkt und auch(vom gefühl her) leicht zurückgegangen ist kann es sein das das Zahnfleisch durch den retainer zurückgeht( Zahnfleisch wird evtl nicht richtig durchblutet)? was kann man tun wenn das Zahnfleisch tatsächlich zurückgeht? Bim Zähneputzen hab ich keine Probleme das das Zahnfleisch blutet oder es schmerzhaft wäre.

Will morgen auch mal zum Zahnarzt und hoffe das er mich möglichst schnell untersuchen kann um festzustellen ob da was ist

...zur Frage

Wie schnell verheilt Zahnfleisch - Zähneputzen?

Wenn man beim Zähneputzen blutet (aufgrund leichter Parodontitis oder wenn man mit der Zahnbürste abrutscht): wie schnell heilt das? Das ist ja bei jeder Person verschieden. Aber wenn ich abends Zahnfleischbluten habe, ist das prinzipiell 1 Tag später verheilt ?

...zur Frage

Mit der Zahnbürste ausgerutscht?

Hallo, ich bin vor 2 Tagen mit der Zahnbürste ausgerutscht und habe mir dabei ins Zahnfleisch gerammt. Das ganze schmerzt nicht und ich habe auch keine Probleme beim Essen,trinken usw... Nur ist das ganze dunkelrot geworden und man bemerkt auch das da etwas nicht stimmt. Ist es nötig zum Zahnarzt zu gehen oder verheilt das ganze nach einer Weile?

Mfg

...zur Frage

Was könnten das für Löcher im Zahnfleisch sein?

Ich weiß, das klingt n bisschen doof, habe mich aber beim Zähneputzen sehr verletzt. Ich bin mit der Zahnbürste sehr stark aufs äußere Zahnfleisch gestoßen. Erst hats 2 Tage weh getan..  Jetzt hab ich zwei kleine Löcher im Zahnfleisch (nebeneinander, und keine Aphten). Sie brennen höllisch :/ Was könnte des sein?

...zur Frage

Aphte/Fistel Zahnfleisch Zähneputzen tut weh

Hi Leute mir ist vor kurzem beim Zähneputzen aufgefallen das ich im Oberkiefer am/im Zahnfleisch kreisförmige "dinger" habe diese sind innen weiß und fangen beim zähneputzen an zu bluten. Ich habe auch schon einen Zahnarzttermin jedoch erst übermorgen und würde gerne schon vorher wissen was ich da habe. Beim googeln bin ich auf zwei Sachen gestoßen die von der Beschreibung zutreffen Fistel und Aphte nun wüsste ich gerne was der Unterschied zwischen beidem ist und welches wohl auf mich zutreffen könnte, und wie ich mich bis zu meinem Zahnarzttermin verhalten sollte (an den stellen mit den kreisförmigen dingern normal putzen oder eher sachte). MfG Phil

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?