Zahnfleischentzündung trotz guter hygiene?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Setz die E-Zahnbürste erstmal ab und kauf Dir eine weiche Handzahnbürste und z. B. die Meridolzahnpasta, Du solltest auch zum Zahnarzt oder Dich in der Apotheke beraten lassen. Wenn die Zahnfleischentzündung abgeheilt ist, kannst Du die E-Zahnbürste wieder nehmen, aber nur weiche Aufsätze, keine harten, sonst passiert wieder das gleiche.

Kauf Dir erst mal eine weiche Zahnbürste und drück nicht zu fest auf. Die Zahnfleischentzündung solltest Du behandeln - lass Dich in der Apotheke beraten.

Es gehört ja mehr dazu als gute hygiene. Ursachen können auch mehrere sein. Geh einfach zu deinem Zahnarzt und frag ihn woran das liegt. Per ferndiagnose kann dir hier keiner was genaues sagen.

Was möchtest Du wissen?