Zahnfleisch schmerzt an EINER Stelle, was tun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann gut sein, dass dein Zahnfleisch geschwollen ist. Mir tuts auch genau an der selben Stelle weh, aber ich hab eine feste Zahnspange.

Vielleicht hilft es dir, wenn du ein wenig Eis isst (hilft bei mir immer schnell wenn's sehr weh tut, aber natürlich nicht zu viel essen ;). )

Lg und gute Besserung Tantii

Dankeschön für den Stern! :)

0

ich würde montag gleich zum arzt könnte eine zahnfleisch entzündung sein und wenn es das nicht ist und du es nicht richtig behandelst könnte es eine werden.

kühlen

und/oder in der apotheke "SalviaMethonol" oder so holen und dann auf die schmerzende stelle tun, brennen zwar aber nach 3 sekunden hört das auf

wenns gar nciht besser wird einfach zu schmerzmtteln greifen

Zahnschmerzen nach Amalgam Füllung

Hallo, am Mittwoch wurden meine oberen Backenzähne gebohrt und mit Amalgam gefüllt. Seit dem habe ich sehr starke Schmerzen und komme nur mit 3x Täglich 800mg Ibuprofen zurecht. Mein Zahnarzt meint da müsste eine Wurzelbehandlung gemacht werden wenn der schmerz nicht nachlässt. Ich habe 3 Tage (bis Freitag) lang eine Heilanasthäsie gespritzt bekommen und meine Backe ist schon am ersten Tag nach dem gebohrt wurde angeschwollen. Mittlerweile hat die Schwellung abgenommen, aber ich fühle trotzdem noch ein Knoten in der Backe. Bei Berührung tut das höllisch weh, vor allem wenn ich mit der Zahnbürste dran komme oder auf der Backe liege. Der Zahnarzt hat die Schmerzempfindlichkeit überprüft, aber ich bekomme keine Schmerzen wenn er auf die Zähne klopft. Wärme und Kälteempfindlich ist der Zahn aber sehr! Ist wirklich der Nerv betroffen, oder ist das eher die Backe/das Zahnfleisch bzw. die Stichstellen?

...zur Frage

Vorderer Zahn schmerzt?

Hallo seit drei Tagen habe ich vorne bei einem Zahn schmerzen.. der Zahn war mal leicht mit Karies versehen... mein Zahnarzt hat ihn behandelt also den Karies entfernt und eine weisse Füllung eingefüllt... Ich hatte jahre lang ruhe damit... jetzt auf ein mal habe ich in diesem Zahn Schmerzen, aber nicht durch gehend... er schmerzt nur bei berührung... es ist ein pochender stechender Schmerz... was kann das sein... ??

...zur Frage

Zahn schmerzt manchmal?

Hallo
Ich war ca im Februar beim Zahnarzt .ich bekam eine Dentalhygiene und Röntgenbilder.
Sie meinte ich hätte keine Löcher.Jetzt habe ich bemerkt das ich nur manchmal wenn ich auf denn unteren,hinteren Backenzahn beisse es manchmal leicht schmerzt,wie der Nerv gereizt ist.Kann dass sein.?? Was ich auch noch festgestellt habe , dass bei diesem Zahn mein Zahnfleisch mehr blutet.
Die schmerzen sind nicht konstand ,sodern tretten nur manchmal auf...Könnt Ihr mir weiter helfen oder kennt das jemand ??

Liebe Grüsse

...zur Frage

Schmerzen nach Zahnentfernung

ich habe mir am Montag zwei Backenzaehne entfernen lassen, die waren sowiso hinueber, taten aber nicht weh. ausserdem soll dort Platz geschaffen werden fuer ein Zahn-Implantat.

Seit die nebeneinander liegenden Backenzaehne raus sind, fuehle ich zwischen den Loechern eine sehr scharfe und spitze Kante, fast so als waere noch ein teil des Zahnes drin, was ich aber ausschliesse.

Koennte das ein Teil des Kieferknochen sein, oder was anderes?

Jedenfalls waechst jetzt langsam das Zahnfleisch ueber diese Spitze und schmerzt natuerlich bei der kleinsten Beruehrung, ausserdem blutet das Zahnfleisch auch an diesem Punkt leicht.

Die Frage ist jetzt, sollte dieser Knochen oder was auch immer abgeschliffen werden, oder verwaechst das irgendwie und stoert dann nicht mehr?

Danke schon mal fuer die Antworten,

und danke auch fuer den Hinweis, meinen Zahnarzt zu fragen!

...zur Frage

Zyste am Unterkiefer platzen lassen?

Hi Leute,

ich hatte vor 2 Monaten eine Zyste am rechten Unterkiefer, den der Zahnarzt entfernt hatm aber wirklich mit sehr starken schmerzen verbunden. Seit 3-4 Monaten habe ich auf der linken Unterkiefer Seite einen weißen Punkt wo ständig Eiter heraus floss wenn ich den Unterkiefer am Zahnfleisch mit meinem Finger gedrückt habe. Da ich so starke Schmerzen bei der Operation auf der anderen Seite hatte wollte ich nicht noch einmal zum Zahnarzt. Gestern aber hatte ich auf der linken Seite Zahnschmerzen beim zubeißen, da hab ich einfach mit dem Finger gegen das Zahnfleisch gedrückt und habe es insgesamt 4 mal platzen hören und auch gespürt, da ist sogar etwas Blut aus dem loch gespritzt (im nachhinein auch geflossen). DIe Zahnschmerzen sind weg, aber ich habe halt einen Druck am linken Unterkiefer. Nun meine Frage, ist das gefährlich? Kann ich mich vergiften oder sonst in der Art? Oder gibt es wirklich die Möglichkeit das ich die "Zyste" weg gekriegt habe mit dem platzen lassen?

Danke im voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Weisheitszahnop, Zahnfleisch nach 3 Wochen 😅?

Hallo :)
Habe vor knapp 3 Wochen meine oberen Weisheitszähne gezogen bekommen. Lief alles super unproblematisch und und verheilte total gut. Seit heute Abend ist das Zahnfleisch von einer Seite aber plötzlich total geschwollen :/ zum Zahnarzt zu gehen habe ich die nächsten Tage aber Garleine Zeit.. was könnte das sein? Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?