Zahnfleisch offen und Schweinegrippe

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gäbe es diese sogenannte Schweinegrippe nicht, sondern so eine Grippe wie in den letzten Jahren, wärest Du dann auch in solch einer Unruhe?

Vermutlich nicht.

Dabei sagen viele Experten, dass diese Neue Grippe deutlich milder ist als die in den vorherigen Jahren. Kaum jemand stirbt jetzt daran, in den letzten Jahren starben viel, viel mehr Menschen an der Grippe.

.

Also lehn Dich zurück, entspanne Dich und erlaube Deinem Zahnfleisch zu heilen.

.

Sollte dir langweilig sein, interessiert Dich vielleicht meine Info zur sogenannten Schweinegrippe und Impfung. - Guck Dir auf jeden Fall die Videos von Zapp und Monitor an und die Doku Profiteure der Angst (siehe unten):


Hier in GuteFrage schrieb tinimini:

  • Ein Bär, ein Löwe und ein Schwein treffen sich. Der Bär sagt: „Wenn ich brülle, zittert der ganze Wald vor Angst.“ Der Löwe sagt: „Wenn ich brülle, zittert der ganze Dschungel vor Angst.“ Darauf das Schwein: „Ha, ich brauche nur zu husten und der ganze Planet scheißt sich in die Hose!“

  • Macht euch doch nicht so viel Angst.

Meine Info zur sogenannten Schweinegrippe und Impfung:


Die eigentliche Pandemie ist die gezielt geschürte Massenpanik zur Freude der Medien!

.

Stell Dir vor, diese Neue Grippe heißt Pinguin-Grippe! - Wieviel Angst hättest Du dann?

.

Google dazu mit:

youtube zapp: hysterie um die schweinegrippe

(7 Minuten)

und mit

youtube monitor horrorszenarien schweinegrippe

( 6 Minuten)

.

Zur Zeit scheint es eine Art "Sammelwut" über jeden "Schweinegrippe-Toten" zu geben.

Dabei wird nicht gleichzeitig berichtet,

  • ob und welche Vorerkrankungen,

  • ob und welche anderen Risikofaktoren bestanden,

  • ob Raucher oder Nichtraucher (und ob diese dem sogenannten Passivrauch zu Hause und/oder am Arbeitsplatz ausgesetzt waren)

Nur so ist das von wirklichem Interesse - nicht dieses Panik-Schüren auf Teufel komm raus!

So z.B. sind 60% der sog. Plötzlich-Kindstoten (SIDS) auf häuslichen Tabakrauch zurückzuführen! Google dazu mit

sids 60% rauchen

Käme diese Info täglich in den Medien, könnten viele elendig krepierte Babys noch leben!

8,5 Millionen Kinder sind häuslichem Tabakrauch ausgesetzt und leiden dadurch körperlich, seelisch und intellektell (z.B. schwere Konzentrationsstörungen, Lernstörungen).

Google dazu mit passivrauchen kinder

und mit rauchen in der schwangerschaft

Wo sind hierzu die täglichen Berichte, Mahnungen und Warnungen in Wort und Bild, die viele Leben retten würden!!!???

.

Google auch mit

gutefrage schweinegrippe-vergleich

(siehe Beitrag gleich ganz oben)

.

Wir haben jetzt die kalte Jahreszeit mit grippalen Infekten und Grippe. - Anfangs wurde betont, diese Neue Grippe sei milder als die „normale“ Grippe und meist in wenigen Tagen überstanden.

.

Meine Vermutung:

Wohl weil sich "so wenige" mit dem heiß umstrittenen Impfstoff impfen ließen, wird die Panik weiter geschürt, damit „nun endlich“ die Massen in die Impfstellen strömen.

Die Lobby ist in unserem Land sehr mächtig, und viele Lobbyisten sitzen in der Regierung und an anderen Schaltstellen!

Hier geb ich Dir meine Hinweise zur sog. Schweinegrippe und zum Impfen:


Zunächst einmal:

Ob impfen oder nicht, die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen.

Es wird berichtet von unangenehmen Nebenwirkungen wie Fieber, Schüttelfrost und starkem Krankheitsgefühl, wie auch, dass keinerlei Nebenwirkungen erfahren wurden.

Asthma- und andere (chronisch) Erkrankte besprechen sich bitte mit ihrem behandelnden Arzt!

.

LEBENS-WICHTIG!!! für alle -

und ganz besonders für Patienten mit Gerinnungsstörung und bei Einnahme von Marcumar und andere Blutverdünnungsmittel!!! google mit (die Wörter genau so):

arzneimittelkommission ärzteschaft zukunftsprojekte pandemrix

und klicke Positiv leben Blog „Pandemrix“ bei w-w-w-zukunftsprojekte-net an!!!

Lies bei den hier aufgezeigten Infos auch die von w-w-w-pharmazeutische zeitung.

.

Die Panik gegen die sogenannte Schweinegrippe wurde und wird heftig geschürt.

„Gestern“ hieß es noch:

zwar leichte Ansteckung möglich (!!!!!), ABER milder Verlauf, harmloser als die „normale“ Grippe. Die Experten stritten sich über Sinn und Unsinn der Impfung, insbesondere über die Gefährlichkeit des Impfstoffs -

und nun wird täglich in den Medien viele Male über die (angeblich nun große) Gefahr wegen Zunahme der Fälle der sog. Schweinegrippe berichtet (kein Wort mehr über „milder Verlauf“).

.

Für mich gibt es zu viele Ungereimtheiten rund um das Thema Schweinegrippe und Schweinegrippeimpfung. -

Nach wie vor frage ich mich: Wer profitiert am meisten von der Massenimpfung?! Wer verdient daran, dass sich mehr und mehr impfen lassen wollen?!

.

Hier können die Pandemix-Verträge eingesehen werden, google mit:

arznei telegramm DOKUMENTATION: DIE PANDEMRIX-VERTRÄGE

.

Nachdem sich lange nicht alle impfen lassen wollten, wird nun täglich von Zunahme Erkrankter und (angeblich) Schweinegrippe-Toter berichtet, und prompt gibt es einen run auf den umstrittenen Impfstoff.

  • Vergessen, dass die Geimpften damit Versuchskanickel für die Pharmaindustrie sind?

  • Vergessen, dass der Pharmaindustrie erlassen wurde, für deren Impfstoff haften zu müssen?

  • Vergessen, dass somit alle diejenigen, die Schäden durch die Impfung davontragen, „PP“ = persönliches Pech haben?

.

Wegen der mediengeschürten Massenpanik versetzt jedes Schniefen und jedes Hüstelchen Menschen in Panik, als ginge die Pest um. Panisch messen einige Fieber und ängstigen sich bei jeder natürlichen Schwankung sogar bei der ganz normalen Temperatur.

.

Viele Ärzte wollen ihren Patienten (immer noch) nicht die Impfung empfehlen. Auch lassen sich viele Ärzte und Arzthelfer(innen) + Familienangehörige nicht impfen.

Warum diese Impfung so kontrovers diskutiert wird, hat ja Gründe.

.

Ich frag mich auch: Viele Ärzte empfehlen, sich gegen die "normale" Grippe jährlich neu impfen zu lassen, weil sich die Viren bis dahin verändert haben.

Noch vor wenigen Tagen wurde argumentiert, man solle sich gegen die Neue Grippe impfen lassen, weil der Virus sich verändern könnte. - Das widerspricht sich und ist somit unlogisch!

Angeblich soll der heiß umstrittene Wirkverstärker das auffangen. - Die Soldaten und die ranghohen Politiker aber kriegen diesen Wirkverstärker nicht.

Und nun:

Angeblich habe sich der Virus verändert („zweite Welle“). - Soll das heißen, die Soldaten und ranghohen Politiker sind diesem angeblich so bösen veränderten Virus nun hilflos ausgeliefert und werden sterben wie die Fliegen???!!!

.

Insbesondere Eltern sind verständlicherweise stark verunsichert. Denn je öfter die Hiobsbotschaften wiederholt werden, desto mehr kann das ins Unterbewusstsein eingehen und Angst machen. (So funktioniert Werbung!) -

Hier bringen hoffentlich die Gespräche mit den Kinderärzten /-ärztinnen Klarheit (allerdings sind - wie ich so höre - viele von denen auch verwirrt).

Zum Thema ob Kinder, Schwangere und Alte impfen google mal mit

schweiz impfen kinder schwangere alte verboten

und klick Dich da geduldig durch.

Wenn Du dort Impfung gegen Schweinegrippe ab Mitte November / Schweiz / SF ... lesen willst, klicke Im Cache an, damit Du die Suchworte farbig markiert hast.

Google auch mit

rund ums baby schweinegrippe impfverstärker squalen golfkriegskrankheit

und klicke rund-ums-baby an.

Die ernstzunehmende Gegendarstellung zur Gefährlichkeit von Squalen hier, google mit:

arznei telegramm wirkverstärker squalen ursache für das golfkriegssyndrom?

Google mit

obama lässt töchter nicht impfen rösler kopp

und mit

nano partikel im impfstoff als wirkverstärker

(vielfach wird gewarnt; das PEI = Paul-Ehrlich-Institut widerspricht, mehrere kontroverse Diskussionen hierzu gab es im TV)

.

Besonders krass - sogar dies gibt es:

Kinder werden mit dem umstrittenen Impfstoff getestet, und Eltern, die ihre Kinder dafür zur Verfügung stellen, erhalten eine „Kopfgeld-Prämie“ von 250 Euro, google dazu mit:

Schweinegrippe-Experimente an Kindern! kopp verlag

.

Gib in Youtube (so googeln) in die Suchleiste ein:

Impfstoff mit Wirkverstärkern oder Auslöser für Schweinegrippe Symptome ?

(= 1 Min. 19 Sek. über die Herstellung der beiden verschiedenen Impfstoffe)

Auch in Youtube der ZDF-2-Minuten-Beitrag:

Umstrittene Schweinegrippe-Impfung

Dann gib in die YouTube-Suchleiste ein:

plusminus so geht lobby - das geschäft mit der schweinegrippe

und sieh Dir den aussagekräftigen 6-Minuten-Beitrag an.

Und das 5 Minuten-YouTube-Video:

Goldener Herbst für die Pharma-Industrie

Sodann gib bei YouTube in die Suchleiste ein:

profiteure der angst, eine ausgezeichnete Dokumentation, die auf arte lief (hier in 5 Teilen).

.

Auch auf YouTube die ARD-Extra-Sendung:

sos schweinegrippe alptraum oder Panikmache 1-5

(die Teile 2-5 bis 5-5 findest Du zum Anklicken rechts neben dem Video.)

.

Es gibt einen ausführlichen, sehr gut recherchierten Artikel mit Hintergrundinfos und vielen Quellenhinweisen am Ende (und ohne hysterische Formulierungen) in Raum & Zeit (aktuelle Ausgabe November / Dezember). Leider ist die Zeitschrift teuer (über 8 Euro), und der Artikel steht nicht im Internet.

.

(Fortsetzung)

cyracus 05.12.2009, 06:25

(Fortsetzung)

Zum Schweinegrippe-Impfstoff lies auch hier meine Antwort in 4 Teilen:

http://www.gutefrage.net/frage/tabletten-mit-zistrose-extrakt-wie-wirksam-gege-grippe-und-schweinegrippe-erreger

Teil (1) Berichte auf YouTube.

Teil (2) Antwort vom Virologen kgunther

Teil (3) Soldaten kriegen sanftere Impfung

Teil (4) Arznei-Telegramm - klick dort auch den darin enthaltenen Link an.

.

Weiter kannst Du Dich informieren, indem Du googelst mit:

schweinegrippe h1n1 seuchen-info

Wenn Du beim gründlichen Durchlesen beginnst, Dich krank zu fühlen, kann Dir dabei Dein Unterbewusstsein einen Streich spielen (ist mir auch so gegangen und so geht es vielen Medizinstudenten beim Durchnehmen einer Krankheit).

0

Bleib einen Tag zu Hause

Dann kannst du immer noch einen Mundschutz tragen.

Jede Stunde die Hände waschen, keine Klinken anfassen! Am meisten Schweinegrippe viren sind am rechten Zeigefinger.

Alternativ:

Denk einfach an was Schönes und lass die Schweinegrippe und die Lungenentzündung da wo sie sind. Was willst du mit dem Zeug?

Link27Park 02.12.2009, 12:32

Ich meine ja nur Grippe + Lungenentzündung wird gefährlich! Auch mit Zahnfleischentzündung?

0
Auskunft 02.12.2009, 12:33
@Link27Park

Mundschutz (s.o.) und nicht mit den Fingern in den Mund greifen!

0
Link27Park 02.12.2009, 12:34
@Auskunft

Ich habe sie wahrscheinlich ja schon! Ich war am WE mit 4 kollegn aus...und 3 davon haben sie jetzt -.-

0

Was hat dein Zahnfleisch mit der Schweinegrippe zu tun? Die Ansteckungsmöglichkeiten kann man doch seit Wochen überall nachlesen!

Link27Park 02.12.2009, 12:31

Ich meine ja nur Grippe + Lungenentzündung wird gefährlich! Auch mit Zahnfleischentzündung?

0
DonRamon 02.12.2009, 12:35
@Link27Park

Es gibt auch keinen Zusammenhang zuwischen Lungen- und Zahnfleischentzündung!

0

am allerwichtigsten ist jegliche Panikmache zu verhindern

ich glaube nicht denn die bakterien können sich überall draufsetzen da muss man keine offenen stellen haben..

ja klar - ab ins Krankenhaus - du bist todkrank.

Was möchtest Du wissen?