Mein Zahnfleisch dick und entzündet. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht solltest du es mit anderen Spülungen versuchen. Listerine hat bei mir geholfen und Elmex hat auch eine, die ist aber glaube ich, nicht gegen Entzündungen, hat bei mir aber auch geholfen.

Und leider geht meiner Erfahrung nach die Entzündung nicht weg, solange du eine Zahnspange hast.

Du kannst soweit ich weiß, solange leider nicht gründlich genug putzen, um die Entzündung wegzubekommen.

ich habe das auch ganz oft habe auch eine lockere zahnspange. es liegt daran das man die zähne putzen soll das zahnfleich quch die zahnspange auch und ddas metall von der zahnspange. dad hatte mir immer gwholfen. das was der kieferortopäte sagt stimmt zwar aber es muss ja nicht daran loegen . mirhatte er gesagt das es an mmeinen Zähnen liegen soll. dass stimmt nicht ws lag daran das ich nicht das Draht von der zahnspange geputzt oder gesaubert habe also viel Glück:)))

Was bitte ist das für eine Kieferorthopädin????

Ich weiß die Probleme bei festen Zahnstange hatte ja selbst lange eine. Benutz eine Mundspülung, vielleicht hilft das, außerdem solltest du zum Arzt gehen.

Weißt du denn woher die Entzündung kommt, vielleicht mit dem Draht an der Zahnstange der das Zahnfleisch reizt.

Meine Kiederorthopädin war deswegen auch ratlos...

0

vielleicht reagierst du auf das material der zahnspange

Chlorhexamed FORTE hilft :-)

Was möchtest Du wissen?