Zahnfleisch am backenzahn entzündet?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hatte ich vor ein paar Wochen auch noch. In der Apotheke bekommst Du Ibuprofen bis 400 mg Dosierung pro Einheit. Das lindert meist erst mal etwas bis zur Vorsprache und Sichtung Deines Zahnarztes mit ggf. vorläufig bis zur Behandlung spezieller Medikation durch ihn / sie angeordnet.

Ich habe zuletzt ausgesehen wie ein Backenhörnchen, weil es letztlich derart schlimm wurde ohne richtige Behandlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.Was soll ich mir bei der Apotheke dagegen holen?

Nichts.
Es ist besser bzw. erforderlich noch heute zum Zahnarzt zu gehen. Es kann nämlich gut sein, daß nicht nur das Zahnfleisch entzündet ist, sondern daß Dein Problem durch den Zahn entstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

" Pyralvex " - Tropfen. Das Zahnfleisch kannst Du mit der Tinktur und einem Wattestäbchen behandeln. Aber am besten über Nacht einwirken lassen, sonst wird die Tinktur durch Essen und Trinken wieder weggespült.

Brennt etwas beim Auftragen, aber das ist eben die Wirkung !! Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde damit zum Zahnarzt gehen. Nicht selbst dran rumexperimentieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Apotheker  fragen , der kennt sich aus !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chlorhexamed

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nelken sind auch ein gutes Hausmittel gegen Zahnschmerzen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es SO schlimm ist, wie Du schreibst, dann geh zum Zahnarzt.

Ansonsten hilft Salviathymol sehr gut.

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich eher nach einer üblen Mandelentzündung an, Du solltest zum HNO-Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?