zahnfleisch schmerzen nach weisheitszahn op

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sagen wir mal so, es kann wirklich sehr lange weh tun, und ist eine unangenehme Sache, starkes Stechen kann auf eine entzündung hindeuten, und in jedem Fall wenn es nicht abklingt solltest du den Arzt aufsuchen, gute Besserung

Wann sollte ich denn zum Zahnarzt gehen? Wenn nach einer Woche keine Veränderung ist oder wäre das zu früh?

0
@Titato2

Mm, ich würde es auch von der Stärke der Bescherden abhängig machen, wenn sie nach dem Fädeziehen, noch richtig heftig stechend sind, dann würde ich nicht so lange warten, ein, zwei Tage O.k. eine Woche scheint mir zu lang, wenn es eine akute Entzündung ist, du kannst aber Hausmittlel zur Linderung schon nehmen, Kamille? vielleicht? Weiß ich jetzt auch nicht, welche es da gibt, insgesamt kann man sagen, das man seltenst eben direkt Beschwerdefrei ist, also das man gar keine Problem hat, das ist schon ein schwerer Eingriff, gute Besserung

0

Ja, das ist normal. Warte noch etwas ab. Die Wundschmerzen vergehen dann. Wenn nicht, gehe zum Zahnarzt und laß prüfen, ob sich die Wunde entzündet hat.

Was möchtest Du wissen?