Zahnfee

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Zahnfee kommt bei uns nach jedem Zähnchen und erinnert neben einem kleinen Geschenk (wirklich nur eine Kleinigkeit) auch mit einem Zettelchen immer daran, wie wichtig gründliches Zähne putzen ist!

Also, erstmal: wenn die Zahnfee schon kommt, dann soll sie was bringen, was für Zähne gut ist, also z.B. eine tolle Zahnbürste, oder eine Zahnpasta. Ansonsten ist das Zahnverlieren wieder nur ein Grund, das Kind mit Geschenken zu überhäufen. Deswegen finde ich, braucht die Zahnfee auch nur einmal zu kommen und nicht häufiger. Überlege mal, wie viele Zähne ein Kind hat, da wird man ja arm bei, wenn bei jedem Zahn die Zahnfee kommt.

Das dnk ich mir auch. aber man kennt es ja sie bekommen nur was beim ersten und wenn sie dann aus dem KIGA kommen und hören das die anderen bei jedem Zahn was bekommen haben ists schon schwierig. Man sieht ja das die Meinungen total auseinander gehen.

0
@mydcg

Aber nur weil alle Kinder im KIGA bei jedem Zahn etwas bekommen, müssen die eigenen doch auch nicht immer was bekommen...das müssen die Kinder halt lernen...!

0

Bei meinem Großen ist die Zahnfee bis jetzt jedesmal gekommen....auch wenn er mit der Zeit begriffen hat, daß jeder Verlußt eines Zahnes "Kohle" bedeutet. Ich denke, er weiß mittlerweile, daß es die Zahnfee nicht gibt. Nimmt es aber so hin, damit er sein Geld bekommt.

Muss ein Zahn im gaumen operiert werden?

Ich habe ein problem mit meinen zähnen. ich habe noch einen milchzahn an der rechten seite des oberkiefers, relativ weit vorne. jetzt ist mir allerdings aufgefallen, dass daneben, im gaumen ein zahn wächst, nehme an es ist der, der eigentlich anstatt dem milchzahn dort sein sollte. muss das unbedingt operiert werden? ist dann eine feste zahnspange nötig, oder gäbe es eine möglichkeit nur um ein paar zähne eine 'zahnspange' zu setzen? schonmal danke im vorraus...

...zur Frage

Finde Filmnamen nicht!?

Vorerst möchte ich anmerken, dass der Film, den ich suche nicht Die Zahnfee (mit Dwayne Johnson) oder der 2. Teil ist!

In dem Film geht es darum, dass eine Frau Zahnärztin ist, nach ihrem Arbeitstag nach Hause fährt mit dem Fahrrad und darauf anschließend bei einem Unfall ums Leben kommt! Sie wacht in einer "Zentrale" auf, wo entschieden werden muss, ob sie in den Himmel oder in die Höhle kommt. Sie nimmt zunächst alles nicht wirklich wahr. Dann soll sie für einige Monate Zahnfee spielen (den Kindern beim halt die Zähne wegnehmen und 1-2 Pennys unter das Kissen legen). Leider wacht ein Junge auf und entdeckt die Frau, wie sie gerade den Zahn nehmen will. Letztendlich freunden sich beide an. Außerdem können nur Kinder, die an die Zahnfee glauben, sie sehen. Doch die Frau kommt in die Höhle, weil sie am Ende allen verrät, dass sie eine Zahnfee ist. Ich wusste damals nicht warum, aber dann wurde sie plötzlich wieder geboren und war so am Leben.. Kennt den Film jemand?? Ich find den Namen einfach nicht...

Danke im voraus!

...zur Frage

Zähne wachsen schneller...?

Wenn man noch einen Milchzahn hat, wächst der neue Zahn dann schneller, wenn man den Milchzahn vorher zieht als wenn der neue Zahn den Milchzahn nach oben "drücken" muss?? Oder macht es keinen Unterschied?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?