Zahnfee

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Zahnfee kommt bei uns nach jedem Zähnchen und erinnert neben einem kleinen Geschenk (wirklich nur eine Kleinigkeit) auch mit einem Zettelchen immer daran, wie wichtig gründliches Zähne putzen ist!

Also, erstmal: wenn die Zahnfee schon kommt, dann soll sie was bringen, was für Zähne gut ist, also z.B. eine tolle Zahnbürste, oder eine Zahnpasta. Ansonsten ist das Zahnverlieren wieder nur ein Grund, das Kind mit Geschenken zu überhäufen. Deswegen finde ich, braucht die Zahnfee auch nur einmal zu kommen und nicht häufiger. Überlege mal, wie viele Zähne ein Kind hat, da wird man ja arm bei, wenn bei jedem Zahn die Zahnfee kommt.

8

Das dnk ich mir auch. aber man kennt es ja sie bekommen nur was beim ersten und wenn sie dann aus dem KIGA kommen und hören das die anderen bei jedem Zahn was bekommen haben ists schon schwierig. Man sieht ja das die Meinungen total auseinander gehen.

0
28
@mydcg

Aber nur weil alle Kinder im KIGA bei jedem Zahn etwas bekommen, müssen die eigenen doch auch nicht immer was bekommen...das müssen die Kinder halt lernen...!

0

Bei meinem Großen ist die Zahnfee bis jetzt jedesmal gekommen....auch wenn er mit der Zeit begriffen hat, daß jeder Verlußt eines Zahnes "Kohle" bedeutet. Ich denke, er weiß mittlerweile, daß es die Zahnfee nicht gibt. Nimmt es aber so hin, damit er sein Geld bekommt.

Was möchtest Du wissen?