Zahnextraktion, wie Wunde säubern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sollte dir dein Arzt sagen. ausspülen sollte aber reichen. Das geht auch mit Salbei oder Kamillentee (nicht heiß)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dastano
04.02.2017, 21:33

Genau anstatt Tee hab ich quasi ein Mundwasser bekommen was ich nicht länger als 10 Tage nutzen darf.

Sonst aber nicht mit der Bürste reinigen? Hab schon oft ausgespült nur bin ich mir halt nicht sicher ob da Essensreste sind oder ob das nur der weiße Belag ist, von der Wundheilung.

0
Kommentar von mdan87
04.02.2017, 21:34

Ein kumpel von mir hat nen schrägen Zahn raus bekommen. War ein großes Loch. Bei ihm hat spülen gereicht

0

Ich würde die Wunde regelmäßig mit Salbeitee spülen, das ist entzündungshemmend und beruhigt das Zahnfleisch, gleichzeitig wird die Wunde gereinigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?