Zahndiamant

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also wenn ein Zahnarzt wirklich 80 euro dafür verlangt hat , dann muss es ein sehr schlechter gewesen sein ;) .. Im normalfall kostet das an die 10-20 euro.. Und Probleme solltest du auch damit nicht bekommen, es kann sich schwer schmutz unter dem Diamant sammeln, denn der ist mit kleber versehen an deinem Zahn ;) , eltern wollen doch oft viel verhindern ;) also nicht abbringen lassen , schließlich macht es ein Zahnarzt und der ist bei seiner Arbeit doch immer darauf bedacht , nichts schlechtes an deinen Zähnen vor zu nehmen , davon abgesehn ist er auch dazu verpflichtet dich zu beraten ;) 11880 wird dich sicher gerne zu einem solchen weiterleiten (auch in deiner nähe) und dich bestimmt gerne dazu beraten ....

lg und falls es so kommen sollte, viel spaß damit ;)

Danke ;) .. jaa ich hoffe das ich meine eltern noch überzeugen kann .. Aber meine mum meinte das ein kleines loch inden zahn gebohrt wird das der stein besser hällt .. weist du dazu irgendwas ?

0
@Spongi1

Also es kommt ganz darauf an für welche wariante du dich enscheidest, es gibt die möglichkeit ihn nur klebend zu befästigen was deine Eltern natürlich günstiger davon kommen lässt oder auch die möglichkeit ein kleines loch zu bohren , solltest du dir nicht sicher sein , entscheide dich zu der Klebenden wriante , was auch deine Eltern beruhigen dürfe ;) Und solltest du es doch lieber Bohren lassen und es sollte dir nicht mehr gefallen , dann mach dir keine sogen , denn das loch ist winzig klein und kann problemlos wieder verschlossen werden , von den werten herren oder auch damen die es dort hin gezaubert haben .. Natülich hält die klebende wariante nur etwa 2-6 monate aber das ist vielleicht garnicht so verkehrt denn du kannst dich immer wieder für einen neuen entscheiden ;)...

0

hallöchen, also ich habe mal in einem Supermarkt solche "selbst Diamanten machen" gesehen. Und dazu gab es auch einen Bohrer und so....es war nicht einmal teuer. Aber ich denke seriös und gut ist es nicht so, dass selbst machen. Der Zahnarzt ist vielleicht teuer, aber dafür sicher gut und besser für die Zähne. Ich habe auch schon bei den Zahnärzten solche Steinchen gesehen, und sie würden es doch nicht machen wenn es sooo schädlich währe....

Ja da hast du recht .. nur muss ich meine eltern davon noch überzeugen .. danke ;)

0

Hallo, Spongi!

Also ich denke mal, wenn das ein Zahnarzt macht, also einer der sich damit auskennt, wird bestimmt alles gut gehen . Also ohne irgendwelche Probleme. Ob das teuer ist weis ich nicht, aber du könntest ja mal bei versch. Zahnärtzen anrufen, fragen kostet ja nix. Und dann kannst du weiter mit deinen Eltern verhandeln. Sag ihnen doch dass es bei Zahnärtzen keine Probleme geben wird und dass das besser und günstiger ist , als ein Tatoo oder Piercing!

LG. loveBeauty

erstmal danke für deine antwort .. nur ist das problem das meine eltern angst habend as mir der stein nach 2 jahren nichtmehr gefällt & dan habe ich ein loch im zahn , weil es wird ja ein kleines loch gebohrt um ihn besser zu befestigen .. ich hab mich auch schon über aufgeklebte steinchen infortmiert , habe allerdings noch nichts dazu gefunden ..

0
@Spongi1

ja das ist dann leider so kann man nix machen. aber ich kenn eine, die hat das mit so nem speziellen Kleber dran gemacht und das hielt dann für eine Woche oder einen Monat weis nicht mehr genau. das ist bestimmt besser wenn du da was finden solltest. der Kleber ist bestimmt nicht so gut für die Zähne aber wenn du das ein paar mal machst wird das auch ok sein denke ich.

0

eine freundin von mir hat sich einfach einmal einen glitzerstein auf die zähne geklebt. mit sekundenkleber oder so. gut war das für die zähne sicher nicht, aber geklappt hat es. und ging nach 2 monaten wieder runter. ich würde zum zahnarzt gehen.

Also eigentlich gibt es damit keine Probleme, ich hatte sowas auch mal, da meine Mum beim Zahnarzt arbeitet, den Preis weiß ich allerdings nicht, aber ihr könnt ja den Kompormiss machen, das du die Hälfte zahlst und deine Eltern.

so ein ganz kleiner diamant kostet 80 euro meinte eine freundin von mir die sich eins machen ließ..

80 euro ?? ohh das ist aber viel .. dazu muss man ja auch noch den aufwand vom zahnarzt dazuzählen . oder ist das im preis schon vorhanden ? .. dankee

0
@Spongi1

bin ich mri ehrlich gesagt nicht so sicher...aber sie hat den den diamanten nur für 20 euro bekommen, kostet halt normalerweise 80 euro aber irgendwie hat sie rabatt bekommen, weiß nicht genau wieso :S

0

meine freundin hat einfach so ein kleinen stein genommen und ihn mit sekunden kleber dran gemacht .. ?! könnte man eingentlich so machen aber das ist dann noch dümmer wie wenn man für 80 € einen dran kleben lässt :D ( finde ich .. ) :D

bei uns hats mal vor ein paar jahren 30 euro gekostet

ja die haben recht...das is üüübels teuer ....

weist du auch wieviel das ungefähr kosten würde ?

0
@Spongi1

nee eig nich aber bei welt der wunder hab ich gehört das es son um die 1000 eu kostet also je nachdem wie groß das is nh

0

Was möchtest Du wissen?