Zahncreme- Weiße Zähne beschleunigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das bringt nichts, da in den Zahncremes viel zu wenig Bleichmittel enthalten ist. Dann kauf dir zusätzlich z.B. diese Withe Strips von Blend-a-med oder das Hollywood Bleaching Weiss von Perl Weiss.

Jaa genau,nach diesen Strips hab ich auch gesucht. In der Apotheke sagte man mir es gibt die nicht mehr. Danke

0
@Ralle91122

Also ich habe die letztens noch gekauft? Komisch, muss ich mich mal schlau machen. Aber das von Perlweiss ist auch gut, ganz neu rausgekommen.

1
@Smileonme

Die White Strips bekommst du nur in der Apo, das von Perl Weiss in Drogerien, wie DM, Rossmann etc.

1

Das einzige was du erreichen wirst sind Zahn bzw Zahnfleisch Schmerzen, denn diese Pasten enthalten meist Schmiergelelemente die die Beläge abrubbeln und danach dann halt zb den Zahnschmelz...

In der Pro Expert sind sogar kleine Stückchen mit drin.Ist auch ne kleinere Tube als bei normalen Sorten. Danke hierfür

0

Naja, versuchen kannst du es.Aber die versprechen immer viel, aber meist bringt es doch eh nichts oder nur kurzzeitig.

Blend-a-med White Stripes gegen gelbe zähne?

Hat jemand erfahrung mit Blend- a-med wihite stripes und helfen sie auch wirklich gegen stark gelbe zähne ?

Lohnt sich es zu kaufen ?

...zur Frage

blend-a-med 3d white schädlich für die Zähne?

Ist die Zahnpasta schädlich für die Zähne ? Danke im Voraus !

...zur Frage

Ist es eigentlich egal welche Zahnpasta man benutzt?

Hallo,

Es gibt soo verdammt viele verschiedene Zahnpasten und Zahncremes das man sich heutzutage garnicht mehr entscheiden kann! Ich möchte nur das beste für meine Zähne da ich sie eine längere Zeit vernachlässigen musste und möchte auch nicht so eine Zahnpaste mit Mikropartikel die die Zähne leicht abschleifen da ich eh schon sehr schmerzempfindliche Zähne habe! Immoment benutzte ich Rembrandt Zahncreme und 1x in der Woche Elmex Gelee! Sollte ich da eher auf eine andere Zahnpasta umsteigen die die Zähne nicht angreift oder reizt ? Danke schonmal

...zur Frage

Antibiotika von Zahnärztin bekommen - muss ich die nehmen?

Hallo.

Ich war heute morgen bei meiner Zahnärztin, weil ich entzündetes Zahnfleisch hatte, mit einem kleinen Eiterstippchen drauf.

Das Übliche - wurde geröngt, Spritze, danach wurde der Zahn aufgebohrt, das Eiterstippchen entfernt. Nächste Woche muss ich wieder hin.

Sie verschrieb mir ein Antibiotikum ( ClindaHexal 600 ) welches ich 3x täglich nehmen soll.

Ich habe aber eine Abneigung gegen Tabletten, möglicher Nebenwirkungen etc.

Der Eiter ist doch jetzt weg, muss ich die Tabletten trotzdem nehmen?

Ich putze mir übrigens 4x täglich die Zähne mit einer antibakteriellen Zahncreme

...zur Frage

Zahnpasta problem!?

Also seit einigen Tagen nach dem Zaehne putzen, geht meine Schleimhaut an den Lippen ab das ist ziemlich ekelig ! Kann das an der Zahncreme liegen ist eigentlich ganz normal Odol-med-3 Samtweis !? Danke im vorraus !

...zur Frage

Warum Zahnbelag trotz Zähneputzen?

Vorsicht, vielleicht findet Ihr die Frage etwas eklig!

Hi. :)

Ich putze mir die Zähne für 3 bis 4 Minuten mit der "blend•a•med complete extra frisch" (sie verspricht Karies-, Zahnstein-, Zahnhalskaries-, Plaque-, Zahnfleischschutz, natürliches [!, also keine Bleachingzahncreme] Weiss und frischer Atem) und das 2-mal täglich (morgens und abends/nachts)! Ich achte immer nach dem Zähneputzen, ob sie auch wirklich quietsche (!) sauber sind. :D

Trotzdem habe ich schon nach einigen Minuten leichten Zahnbelag und das obwohl ich nichts gegessen habe! :(

Morgens nach dem Aufstehen ist der Zahnbelag noch viel schlimmer, aber das ist ja nicht ganz so schlimm, da ich mir dann sowieso gleich die Zähne putze.

Woran liegt das?

Was kann ich dagegen tun?

Vielleicht Zahncreme-Empfehlungen?

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?