Zahnbürste Würgereiz Zwang?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was passiert,wenn Du es nicht tun würdest? Gefühlsmässig?

Ich hab den Druck es machen zu müssen. Der Druck steigt so an das ich es nicht aushalten würde

0

Wenn ich es nicht nach dem Zähneputzen machen würde müsste ich es später tun. Es ist wie ein Druck der verschwindet wenn ich es zu.

0
@lulul111

Dann solltest du Dir eine Therapie suchen,wenn es Dich selbst stört.

Hört sich nach Zwangsstörung erstmal an.

Solltest du das aber machen,damit Du Essen erbrechen kannst,dann wirds sogar aller höchste Zeit,dir eine Therapie zu suchen!

Alles Liebe!

1

Der Würgereiz ist normal und erlebt hat das bestimmt auch schon jeder.

...Was Ihren "Zwang" angeht, hoffe ich, dass das nur eine vorübergehende Marotte Ihrerseits ist, und sich das wieder gibt in der nächsten Zeit!

Ich habe das auch hahah
Solange du dich nicht probierst dich umzubringen ist alles gut

Was hilft gegen diese Übelkeit (Bulimie)?

Hallöchen,

wie oben schon beschrieben leide ich an Bulimie, aber das ist nicht meine Frage. Unzwar habe ich gerade ein ganz anderes Problem. Nach jedem „etwas größerem“ oder auch normalen essen verspüre ich eine unglaubliche Übelkeit. Damals habe ich begonnen mein Essen zu erbrechen weil ich es los werden wollte, aber jetzt muss ich es hinaus brechen weil mein Magen komplett durch dreht. Mir wird wortwörtlich kotzübel. Ich wollte eigentlich damit aufhören aber das macht die Sache nicht gerade einfach. Selbst wenn ich versuche nicht zu brechen kommt es irgendwann doch raus. (Sry wenn’s eklig klingt😅)

Wüsste jemand ob vielleicht meine Organe beschädigt sein könnten oder so? Oder bilde ich mir das alles nur ein? Wie schon beschrieben, dieses würge Gefühl ist grausam. Danke für Antworten 🙏

...zur Frage

Übergeben ohne den Finger in den Hals zu stecken [Übelkeit]

Hallu. Mir ist jetzt schon länger sehr übel und versuche auch zu würgen, aber es kommt nichts. Ich hab auch irgendwie schon immer Angst vorm Übergeben gehabt, wesshalb ich immer kurz bevor es soweit ist automatisch aufhöre zu würgen. Könnt ihr mir eine Methode zum übergeben verraten ohne dass ich mir den Finger in den Hals stecken muss?

...zur Frage

Würgereiz beim Zähneputzen

Seit etwa zwei Jahren habe ich das Problem, dass das Zähneputzen einen schlimmen Brechreiz bei mir auslöst. Teilweise bekomme ich dabei schlimme Magenkrämpfe und/oder muss mich übergeben. Meistens tritt dies morgens ein, abends passiert dies so gut wie nie. Ich habe auch schon verschiedene Zahnpasten ausprobiert. - Hat jemand das gleiche Problem und kann Ratschläge geben?

...zur Frage

Zu viel Haare bürsten schlimm?

Die Frage klingt jetzt vielleicht blöd aber ich liebe es meine Haare zu bürsten. Ich mach es manchmal vielleicht über 30min, weil es mir irgendwie Spaß macht.
Und jetzt meine Frage: ist es schlimm, wenn man seine Haare zu oft/ sehr lange bürstet?

...zur Frage

Hilfe! Wie kann ich mich übergeben?

Wie kann ich mich übergeben? Das mit dem Finger in hals hab ich schon so oft versucht aber es hat nie geklappt... habs auch schon mit Salzwasser versucht und mit ner zahnbürste aber das funktioniert auch nicht... ich frag das nur weil ich mich nach dem essen immer so schlecht fühle und heulen könnte...habt ihr da tipps?

...zur Frage

Gibt es etwas gegen würgereiz?

Hallo mein problem ist habe einen super starken würgreiz. Wollte jetzt in behandlung für eine Zahnspange weiß aber sobald jemand in meinem mund ist, isst der reiz zu groß. Kann man da etwas gegen machen das der etwas schwâcher wird? Oder gibt es da etwas wie tabletten kurzzeitig gegen? Ps. Mit zahnbürste versuchen sich zu gewöhnen bringt nichts. Würge auch leicht beim zähneputzen bereits

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?