Zahnbleichen wirklich schädlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frage ist, warum ist man unzufrieden? Weil die Zähne tatsächlich so dunkel sind oder ob man meint, sie wären so dunkel; wie auch immer: Das Bleaching ist nicht gefährlich, weil die Zahnoberfläche zwar in mikro-Bereich porös wird und dadurch die Zähne durch das H2O2 gebleicht werden können, aber das ist nicht wirklich schlimm. Vor allem dann nicht, wenn nach dem Abschlusss der Behandlung die gebleichten Zähne mit einem transparenten Schutzlack überzogen werden. Kosten ca. 450,00 € bis 700,00 €. Das richtet sich nach dem Aufwand, der für ein gutes Ergebnis notwendig ist. W. Völker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kampfsack
05.10.2011, 16:02

Danke! ist das wirklich so teuer e.Ó

0

natürlich ist es schädlich sonst würden nicht alle davon reden. fakt ist dass die zähne eine natürliche schutzschicht haben die sie schützt. beim bleichen wird die soviel ich weiß entfernt, und somit sind die zähne ungeschützt und auch anfälliger für z.B. karies. also das ist alles was ich weiß ich bin kein experte aber das hab ich gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZES2000
05.10.2011, 10:18

Bleaching ist nicht schädlich. Dies wurde schon vor Jahren widerlegt.

Grüße

0

Also ich gehe ungefähr alle 2 Jahre zur Zahnreinigung beim Zahnarzt, wo der Zahnstein und andere Beläge entfernt und dann gründlich poliert dann werden die immer richtig schön weiß. Kostet etwa 150 Euro.

Probier' lieber das erst mal, die H2O2 und Lack- Behandlung kenne ich zwar nicht wäre mir aber suspekt, und 700€ ist wirkich viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kampfsack
12.06.2013, 17:16

Falsche Frage getroffen? xD

1

Wenn man gemäß der Anleitung bzw. beim Zahnarzt bleacht, können vorübergehende Nebenwirkungen (z.B. Schleimhautiritationen, Überempfindlichkeiten) eintreten. Bleaching ist aber nicht schädlich.

Grüße ZES (ZA)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?