Zahnarztversicherung in Der Schweiz?

4 Antworten

Die Zahnarztkosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen, es gibt aber die Möglichkeit, eine entsprechende Zusatzversicherung abzuschliessen. Allerdings übernimmt auch diese nur einen Bruchteil der Rechnung, ein hoher Selbstbehalt muss getragen werden. Und die Krankenkasse kann Dich für die Zusatzversicherung auch ablehnen oder Vorbehalte anbringen.

Deshalb gehen sehr viele und lassen sich die Zähne im Ausland machen. Da man es ja eh selbst bezahlen muss, kommt das günstiger.

Es gibt Prämien-Vergleichsportale wie z.B. comparis.ch, allerdings vergleichen die nur die Grundversicherung, da dort die Leistungen genau vorgegeben sind. Bei den Zusatzversicherungen kocht jede Krankenkasse ihr eigenes Süppchen, was ein Vergleich oft fast unmöglich macht... 

Ist in der Schweiz ganz anders als in D, Zahnarzt muss man hier selber bezahlen. Eine Versicherung lohnt sich nicht, ist teuer und bezahlt dann trotzdem viele Behandlungen nicht. 

Zahnarzt ist eines der Beispiele wieso die höheren Löhne in der Schweiz dann trotzdem nicht so hoch sind, wenn man alles rechnet.

Warum gehst du nicht im Ausland und lässt dir deine Zähne flicken?

Für daß alles würde es im Ausland 50-70 Euro Kosten. Wohne auch in der Schweiz.

3

Weil ich lieber zu jemanden gehe den ich kenne.. In deutschland war ich und das wäre sehr komplitziert gewesen..

0
42
@loveeeeeeeeee

nee nee mein Junge, sooooo billig arbeiten die deutschen Zahnärzte auch nicht. das würde etwa 1000 Euro kosten.

( eigene Erfahrung ; Zahnprothese usw usw statt 16000 Franken in der Schweiz 10000 Euro in Deutschland )

0
11

Wer redet hier von Deutschland?

0
42
@R007C

Ungarn ? Zähne ziehen und ohne 3 wöchige Verheilungszeit Prothese anpassen, oder 4 mal nach Ungarn reisen im Abstand von 2 bis 3 Wochen ? 

0
11

Ja.
Es gibt Leute die daß können

0

Weisheitszähne rausnehmen in normaler Zahnarztpraxis oder beim Spezialisten?

Zieht ner normale Zahnarzt um die Ecke Weisheitszähne oder muss mann grundsätzlich zu einen Spezialisten auf dem Gebiet?

...zur Frage

Wurzelbehandlung übernimmt es die Versicherung?

Guten Morgen zusammen,

Ich war beim Zahnarzt da ich sehr starke Zahnschmerzen hatte da ein Stück meines hintern Zahnes abgebrochen ist. Der Zahnarzt hat mir eine Wurzelbehandlung empfholen und es 800-1000 eure kosten wird. Nun ja ich bin 21 Jahre alt leider ohne Job wie soll ich das zahlen ohne Einkommen. Bin unter meiner Mutter versichert bei ihr wurden die Kosten übernommen nur bei mir nicht ist das normal? Was kann ich jetzt tun? Habe mit der Versicherung gesprochen und sie übernehmen nicht die kosten. Nun ist mir ein Gefallen wenn ich zum Zahnarzt sage ich sie mir einen Kostenvoranschlag geben könnte ich es der Versicherung schicken? Und darf der Zahnarzt mir einen Kostenvoranschlag geben? Obwohl bei meiner Akte steht das bei mir keine Kosten übernehmen wird?

...zur Frage

Zahnarzt - Kostenvoranschlag > Rechnung + 100%

Hallo!

bekam ein Implantat > nur 1 Zahn! Der Kostenvoranschlag belief sich auf 1100€. Während den Behandlungen hatte ich immer wieder das Gefühl das er teilweise keine Ahnung hat. Schließlich kam ein Kollege von extern und hat die den Eingriff vorgenommen. Heute kam die letzte Rechnung als ich den Betrag sah war ich überrascht.Ich bekam ich 3 Rechnungen immer nach den Behandlungen. Insgesamt ist es nun ein Betrag von über 2200€. Das sind 100%!!!

Zahnarzt hat mich nie aufgeklärt das es teurer wird.

Soll ich das so akzeptieren?

...zur Frage

Lange Wartezeit Zahnlöcher füllen - Zahnarztwechsel möglich?

Hallo,

bei meinem letzten Zahnarztbesuch wurden wurden mehrere Löcher (Karies) festgestellt (Ober -und Unterkiefer). Nun habe ich aber erst in 3 Monaten die Termine für die Füllungen bekommen. Ich habe jetzt schon wahnsinnige Schmerzen, so dass ich diese Nacht kaum schlafen konnte.

Ich habe den Kostenvoranschlag/das Angebot des Zahnarztes unterschrieben. Kann ich auch zu einem anderen Zahnarzt gehen, wenn mein jetziger Zahnarzt nicht bereit ist, mir schneller einen Termin zu geben? Ich bin mir nicht sicher, weil ich für alle Löcher den Vertrag unterschrieben habe.

Danke!!!

...zur Frage

Angst vor Zahnarzt wegen Löchern?

Hallo. Ich bin ein Mädchen und 14 Ich war jetzt 1 Jahr nicht mehr beim Zahnarzt.

Ich habe heute einen Untersuchungstermin beim Zahnarzt und bin mir sicher das ich in zwei Backenzähnen ein Loch bzw in einem Zahn sogar 2 löcher habe und hab jetzt total Angst zum ZA zu gehen weil ich Angst habe das er irgendwie schlecht von mir denkt und mich schimpft wegen der Löcher... Sie sind nur klein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?