Zahnarzttermin, Abdruck

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum einem würde ich aufrecht sitzen. das hilft schon mal ungemein. Falls es zu schlimm wird dann gibt es ein Spray das den Rachenraum betäubt. Das hat der KO auf Lager.

Der Rest ist Konzentration! Tief und langsam atmen und sich auf etwas anderes konzentrieren...dann geht es. Gute Nachricht: Das Zeugs ist heutzutage vieeel schneller fest als noch vor ein paar Jahren. In wenigen Minuten hast Du es überstanden! Ich musste das Zeugs mal 15 Minuten drin haben...aber das ist lange her.

darlingxo 05.03.2014, 19:29

Danke!

0

Wichtig ist dabei durch die Nase zu atmen und wenn der Würgereiz trotzdem noch einsetzt hilft es sich abzulenken und zwar damit das man die Füße bewegt und damit kleine Kreise malt.

Was möchtest Du wissen?