Zahnarztbetäubung geht nicht weg..

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab ich schon paar Mal mitbekommen, dass eine Betäubung nach einem größeren Eingriff wie Weisheitszähne ziehen ungewöhnlich lang anhielt. Ist ja auch viel mehr Betäubungsmittel als bei einem Zahn! Trotzdem würde ich morgen zum Zahnarzt, falls es bis dahin nicht weg ist. Glaub ich aber eher nicht. Gib mal ein Kühlakku ran, aber Tuch dazwischen und immer wieder Pause machen. Früh schlafen gehen und im Gesicht nicht zudecken! Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodinger97
27.08.2013, 21:44

dankeschön

1

Wahrscheinlich hast du dafür ein stärkeres Betäubungsmittel bekommen, das kann dann 12 Stunden anhalten. Morgen früh sollte das aber weg sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodinger97
27.08.2013, 21:41

endlich was positives danke :)

0

du hast wohl zur sicherheit die elefanten dosis bekommen. das geht schon noch weg, kann mal ein paar stunden dauern. leg dich schlafen, wenn du morgen aufwachst, ist der rest betäubung auch weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodinger97
27.08.2013, 21:41

ok, mach ich..

0

Keine Panik. Bei mir war das vor Kurzem ebenso und bald darauf war der Spuk zu Ende :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodinger97
27.08.2013, 21:44

wie das lesen von solchen antworten erleichtern kann :D

0

Vllt ist das auch noch vom Zahn den es kann ja vorkommen das man en Tag danach noch schmerzen...hat aber wenn es in nem Tag dann immer noch ned weg ist solltest vllt halt besser noch mal hin...;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers mal mit kühlen. Wenns morgen ned weg ist, geh nochmal zum zahnarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodinger97
27.08.2013, 21:39

Ok, ich probiers..

0

Was möchtest Du wissen?