Zahnarztbetäubung Essen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

@maedchenfrager,

wenn der Zahnarzt eine lokale Betäubung setzt, sollte man während der akuten Betäubung nichts essen, da die Verletzungsgefahr während des Kauens zu groß ist.

Ist die Betäubung aber verklungen oder fast verklungen und Du spürst schon wieder alles im Mund, dann kannst Du gerne essen.

Wenn du die Betäubung nicht mehr spürst kannste was essen. Ich würde aber auf der Seite kauen wo der Zahn nicht gezogen wurde.

Sollte jetzt fest sein.
Faustregel: Wenn die Betäubung weg ist, kann man was Essen.

Dann ess einfach wenn du die Betäubung nicht mehr spürst.

Was möchtest Du wissen?