Zahnarzt - Mund offen halten

4 Antworten

Vielleicht war der Kopf in einer ungünstigsten Position. Oder übe mal vor dem Spiegel, den Mund weit aufzureißen. Ich kenne ein paar Leute, die dies dauern mit Ton in der Öffentlichkeit tun.

Manchmal geht nicht mehr, kleine Mundöffnung gibts leider mal, versuchs mal vor dem Spiegel zu ergründen und heb die Mundwinkel an.

Genetisch bedingt. Entweder ist Dein Kiefer schmal, oder Deine Kiefermuskulatur klein, oder die Wangenmuskulatur sehr stark, etc...

P.S.: Suche den Fehler nicht bei Dir, sondern bei Deinem Zahnarzt.

wieso "fehler"? der zahnarzt hat recht, eine mundöffnung von ca. 4 cm ist normal. 2 sind eigentlich zu wenig. könnte ein hinweis auf eine kiefergelenkserkrankung sein.

0

Ich lag heute 2,5 Std. auf dem Behandlungsstuhl beim Zahnarzt. Ist das einen zuzumuten?

Ich war sehr genervt und immer wieder tröstete mich die Zahnarzt-Studentin , das ich bald erlöst bin. Ich war fix und alle, schon wegen ständiges Mund aufzuhalten.

...zur Frage

Nachbar starrt mich immer an?

Gegenüber von Mir wohnt ein Mann, circa Mitte dreißig, wenn ich schätzen müsste.
Dieser starrt mich und meine Schwester immer durch unsere Fenster an, bei meiner Schwester jedoch schlimmer als bei mir. Wir haben beide keine Vorhänge, weil die Wände keine Stangen halten können, aber ich mache meine Rollos ziemlich oft runter. Sien Fenster ist immer offen, das nervt mich massiv. Und das schlimmste ist, dass er nie ein Shirt trägt! Außerdem, als ich einmal das Unkraut vom Bürgersteig vor unserem Haus gemacht habe hat er mir sowas wie "Kannst du bei mir auchmal machen" und er hat mir richtig auf den Ausschnitt gestarrt. Ich hab nicht geantwortet.

Was kann ich machen, dass er damit aufhört? Er macht das halt nicht nur einmal oder so, der guckt immer rüber.

Bitte keine Antworten wie "ignoriers einfach" das wird nämlich langsam echt schwer. Ich fühl mich bedrängt.

Danke für jede Sinnvolle Antwort
LG

...zur Frage

Zahn tut plötzlich weh?

Hiiiiiiiiiiii, seit heute morgen tut einer meiner Zähne weh, als ich gucken wollte, ob ich irgendwas sehen kann, habe ich gemerkt, dass sich dort 2 Zähne berühren, kann das daran liegen? Es tut die ganz Zeit etwas weh, stärker aber wenn ich was Trinke oder durch den Mund Atme. Letzte Woche war ich beim Zahnarzt zu einer Routineuntersuchung und er meinte, dass alles in Ordnung ist. Habt ihr Tipps, was ich dagegen machen kann oder soll/ muss ich direkt zum Zahnarzt?Dankiiiiiii fürs Durchlesen und Antworten

...zur Frage

Wie kann ich beim Zahnarzt besser den Mund afhalten, wer hat Tipps gegen Schmerzen?

Hallo!

Ich muss zum Zahnarzt und er wird bohren:-(

Wer hat einen tipp, wie man besser, entspannter den Mund auf halten kann? Ich habe immer Schmerzen, weil ich den Mund so verkrampft aufhalte. Was hilft?

1000 Dank

...zur Frage

Batch cmd datei schliessen nach Programmaufruf?

Hallo habe eine Batch geschrieben zum modifizieren Start eines Programms.

Die Batch funktioniert auch, Problem hier ist, dass das schwarze Fenster so lange offen bleibt, solange die Anwendung läuft.

Ich möchte das sich das schwarze Fenster nach Aufruf sofort schließt.

Normalerweise könnte man doch hier den Befehl "exit" anwenden. Lediglich habe ich raus gefunden das hierzu auch ein "start (anwendung.exe)" vorausgehen muss.

Blöd ist, dass ich zu Beginn des Programms folgende Belegungen vornehme:

set UGII_BASE_DIR="C:\SiemensNX\10"

set UGII_ROOT_DIR=%UGII_BASE_DIR%\UGII

D.h. die ausführende .exe sitzt unter dem Pfad C:\SiemensNX\10\UGII\unigraph.exe

Der Ausführungsbefehl/Call der Software wird mit %UGII_ROOT_DIR%\ugraf ausgeführt

d.h. kein direkter Startbefehl --> d.h. keine Exit Auflösung möglich --> d.h. Fenster bleibt nach wie vor offen

Hat jemand ne Idee wie das zu Lösen ginge, damit sich das schwarze Fenster schliesst?

...zur Frage

Wie mache ich dem Zahnarzt klar, dass ich meinen Mund nicht länger offen halten kann?

Es ist ja immer schwer, einerseits will man schnell fertig sein, andereseits tut mir nach ein paar inuten so sehr der Muskel am Kiefer weh, dass ich am liebsten abrechen würde. Welche Methode habt ihr um den Krampf des Kiefers unter Kontrolle zu bringen, oder wie macht ihr den Zahnarzt darauf aufmerksam, dass es nicht mehr geht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?