Zahnarzt in Mannheim gesucht der mit Lachgaß betäubt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab' neulich meine Weißheitszähne gezogen bekommen. Ich hab richtig SCHISS vor sowas ^^... Ich hab' so 'ne extrem dumme Tablette bekommen (Lachtablette - ist klar !), die nicht wirklich anders wirkt, wie Schlaftabletten. Sie benebelt einen, so dass der Mund und der Körper schwer wird und je nachdem wie man darauf reagiert, fängt man u.A an zu halluzinieren :D Aber bei mir war das nicht der Fall ! NO Garantie ! Und alles andere läuft im Grunde genauso ab. Vollnarkose zahlt man rund 300,- €, weil das nicht übernommen wird.

Mit einem Lachgas verwendenden Arzt kann ich zwar nicht bieten, aber ich habe schon Familienmitglieder vor einer Operation gegen ihre Angst Argentum Nitricum C30 empfohlen...direkt vor der OP 1x5 Globuli. Falls du nachts davor nicht schlafen kannst kannst du da auch schon 1x5 Globuli einnehmen. Bis zu 3x5 Globuli am ertsen tag sind erlaubt.

Ich selber nutze das in vielen Situationen von Erwartungsspannung. Mein Tipp wurde auch schon gern nach Prüfung am eigenen Leib weitergegeben.

Ärztlicherseits habe ich dann während der OP auch Dormicum bekommen...das macht happy:)

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?