Zahnarzt Hausbesuch?

3 Antworten

Es gibt durchaus Zahnärzte, die Hausbesuche machen, aber es ist sehr schwer, jemanden zu finden. Hausbesuche werden i. d. R. nur bei Pflegebedürftigen gemacht, die auf Grund ihrer körperlichen Verfassung die Praxis nicht mehr aufsuchen können.

Angstpatienten fallen m. W. nicht darunter.

Wenn es um deine Weisheitszähne geht, dann kannst du das in einer kieferchirurgischen Praxis machen lassen, wo du die Auswahl hast, inwieweit du sediert werden möchtest. Das ist dann ganz easy!!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ja, es gibt Zahnärzte, die das anbieten und kleinere Ding, wie die von dir genannte, können durchaus gemacht werden.

Wenn er seine Gerätschaften die er dazu bräuchte mitbringt, dann sicherlich schon. (Wer kennt ihn nicht, "Harry-Der Zahnarzt" mit seinem VW-Transportbulli on Tour (y) )

Karies durch Hausmittel entfernen?

gibt es eine möglichkeit Karies ohne zahnarzt zu entfernen?

...zur Frage

fortgeschrittene Karies?

Woran erkenne ich eine (fortgeschrittene) Karies?

Ich habe am 3.4. einen Zahnarzt-Termin. Möchte aber gerne wissen, was auf mich zukommt, da ich ein riesen Zahnarzt- Schisser bin!!!

(Wie kann ich Bilder einfügen?)

...zur Frage

was hilft gegen Karies? (außer bohren beim zahnarzt)

Ich hab zum Glück "gute Zähne" und nie irgendwas auffälliges gehabt (ausser als Kind einmal bissl karies). ..

Nun war ich beim Zahnarzt wegen einer anderen sache und die meinte es is ein bissl Karies da und PS sie will mir noch eine professionelle Zahnreinigung empfehlen UND hab ich schonmal über bleeching nachgedacht? (meine zähne sind nicht gelb oder so) .. naja sie wollt mir allerhand Sachen aufschwatzen.

Da ich Ärzten aber seit längerem nicht mehr wirklich vertraue hab ich mich jetz gefragt ob mein MINI-Karies nicht andersweitig loswerden kann? Hab schon bissl drüber gelesen im Internet das Mundspülungen helfen können oder Ähnliches.

Hat Jemand Erfahrungen und seinen Karies "selber behandelt"?

Anhang:

Das weg-bohren beim Zahnarzt soll langfristig wohl alles nur noch Schlimmer machen. hab ich auch grad gelesen

...zur Frage

Was hat der Zahnarzt genau gemacht?

Hallo, es wäre nett wenn mir jemand vom Fach weiterhelfen kann.

Ich war vor einigen Tagen beim Zahnarzt und er wollte mir eine Füllung machen. Da die Karies schon nah am Nerv ist, (Im Zahnzwischenraum, wurde durch das Röntgenbild sichtbar) meinte er es wäre Blödsinn jetzt eine Füllung zu machen und gab ein Medikament in den Zahn und verschloss es mit einem Provisorium. Er sagte ich soll in ca. 4 Monaten wiederkommen dann hätte sich alles beruhigt und dann würde er den Zahn füllen. Wenn ich allerdings in den nächsten 3 Tagen darauf starke, andauernde Schmerzen habe, würde er eine Wurzelbehandlung machen. Die 3 Tage sind jetzt rum und ich habe zum Glück keine starken Schmerzen bekommen. Der Zahnarzt meinte auch die Chancen stehen gut das man den Zahn nach der Zeit normal füllen könnte. Was bewirkt dieses Medikament genau? LG

...zur Frage

Tut bei Karies entfernen Die Spritze weh?

Tut wenn ich jetzt zum Zahnarzt gehe beim Karies entfernen die Spritze sehr weh? Oder das bohren ??

...zur Frage

Beim Zahnarzt Karies entfernen mit Spritze?

Hallihallo demnächst muss ich zum Zahnarzt äh und ja ich wollte halt mal fragen weil er will hat dem Karies entfernen und meinte heute ich soll mir bis zum nächsten mal überlegen mit Spritze oder ohne ? Was würdet ihr sagen oder habt ihr eigene Erfahrung und wie ist das Gefühl mit Spritze ? Viel Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?